16.08.2013
aerokurier

Oehna BahnanschlussDie Bahn kommt: Mit dem Zug von Oehna nach Berlin

Im September beginnt in unmittelbarer Nähe zum Verkehrslandeplatz Oehna (EDBO) der Bau eines Bahnsteigs. Alle zwei Stunden wird dann ein Regionalexpress das Örtchen Zellendorf mit Berlin verbinden.

„Damit sind wir ebenso gut an Berlin angebunden wie zum Beispiel Strausberg oder Schönhagen“, freut sich Flugleiterin Monika Hackel. Bisher müssen Piloten, die nach der Landung Kurs auf die Hauptstadt nehmen möchten, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad zunächst ins drei Kilometer entfernte Oehna fahren, um dort in den Zug zu steigen. Künftig ist der Bahnhof in 100 Metern Fußweg erreicht, die Fahrzeit von Niedergörsdorf, Ortsteil Zellendorf soll gerade mal 40 Minuten betragen. Der Bau des Bahnsteigs beginnt Anfang September, bereits Mitte Dezember soll er in Betrieb gehen.

Der Bahnsteig ist schon seit mehreren Jahren im Gespräch, doch erst jetzt ist nach zähen Verhandlungen mit der Bahn und der Lokalpolitik der Durchbruch gelungen. Bereits der ehemalige Flugplatzchef Rudi Hackel – er ist im Sommer 2011 tödlich verunglückt – hatte sich für den Gleisanschluss stark gemacht und Unterschriften gesammelt. Schon früher hatte Zellendorf einen Bahnanschluss, der nach der Wende aber aufgegeben wurde.

Ein Ausflug nach Oehna lohnt sich übrigens auch für Piloten, die nicht unbedingt nach Berlin möchten. Das ganze Jahr über gibt es dort zahlreiche Veranstaltungen. Ein Höhepunkt ist der Theatersommer. An lauen Sommerabenden bietet der Platz die perfekte Kulisse für stimmungsvolle Theateraufführungen mit fliegerischen Elementen. Am morgigen Samstag endet der Theatersommer 2013 mit der Aufführung des Stücks „Der andere Flugtag“. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt kostet 12 Euro, Schüler, Kinder und Senioren erhalten Ermäßigung.



Weitere interessante Inhalte
An diesem Wochenende Großer Flugtag in Oehna

17.06.2015 - Fläming Air lädt am Wochenende nach Oehna zum Flugtag ein. Am Samstag, 20. Juni, und am Sonntag, 21. Juni, erwartet die Gäste ein vielseitiges Programm. … weiter

Advent auf dem Flugplatz Oehna Weihnachten trifft Luftfahrt

09.12.2014 - Am Flugplatz Oehna stehen die Zeichen an diesem Advents-Wochenende, 13. und 14. Dezember 2014, auf Weihnachten. Auf Piloten und ihre Familien wartet ein stimmungsvolles Programm. … weiter

Open-Air-Theater „Der kleine Prinz“ live in Oehna

29.08.2014 - Heute startet am Flugplatz Oehna wieder die Zeit des Theaters unter freiem Himmel. Diesmal im Programm: „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry. … weiter

Mit dem Zug nach Berlin Oehna mit eigenem Bahnanschluss

13.12.2013 - Der Verkehrslandeplatz Oehna (EDBO) ist mit dem Beginn des Winterfahrplans am 15. Dezember an die Bahnstrecke in Richtung Berlin angebunden. Alle zwei Stunden verbindet der Regionalexpress 5 das … weiter

Bei Schnee besser barfuß Starten und Landen auf verschneiten Bahnen

03.12.2016 - Mal mitten im Winter abheben zum Sightseeing über einer weiß glitzernden Landschaft, das hat einen ganz besonders Reiz. Der Start von verschneiten Pisten auch. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App