23.06.2014
aerokurier

Fliegen und SparenAvgas für 2,25 Euro pro Liter in Neuhardenberg

Ausflugsziel gesucht? Ein Trip zum Flugplatz Neuhardenberg lohnt, erst recht wenn dort der Tank gefüllt wird. Avgas 100 LL gibt es in Neuhardenberg für 2,25 Euro/Liter (inklusive Mehrwertsteuer)!

Vogelperspektive Neuhardenberg

Die Start-/Landebahn von Neuhardenberg liegt eingebettet in in einen Solarpark.  

 

Der Flugplatz Neuhardenberg macht sich mit diesem Kampfpreis für Avgas attraktiv für Ausflügler und Flugschulen. Der Flugplatz kann nach PPR rund um die Uhr, also auch des nachts, angeflogen werden. Der Gebäudekomplex des Flughafens bietet zudem Konferenz- und Schulungsräumen für diverse Lehrveranstaltungen und freie Hangars.

Neuhardenberg bietet sich als Standort für touristische Ausflüge in den Oderbruch, die Märkische Schweiz oder die polnische Nachbarregion Lubuski an. Bei den lokalen Pensionen in der Umgebung und im Schloßhotel Neuhardenberg gibt es Sonderkonditionen für Piloten.

Am 30. August ist Party angesagt am Flughafen Neuhardenberg. Es gibt die 1. Ostbrandenburg Mobil, ein großes Familienfest rund ums Thema Mobilität. Dafür fährt die Hamburg-Berlin-Klassik-Rallye zum ersten Mal Neuhardenberg an. Für den Abend ist ein großes musikalisches Summer Open Air organisiert.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
GAMA Quartals-Report Plus bei Kolbenmotormuster und Business-Jets

16.08.2017 - Gemischte Ergebnisse gab es für die Hersteller der Allgemeinen Luftfahrt im ersten Halbjahr 2017. Mit einem Wert von neun Milliarden US Dollar wurden von Januar bis Juni 995 Flugzeuge ausgeliefert. … weiter

Fliegendes Museum Besucherrekord an den Do-Days

16.08.2017 - Bereits zum achten Mal veranstaltete das Dornier Museum die Do-Days am Bodensee. Eine überdurchschnittlich große Ausstellung historischer Flugzeuge begeisterte die 10576 Besucher. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter

Continental Motors EASA-Musterzulassung für den CD-300

11.08.2017 - Der V6-Dieselmotor von Continental Motors hat die Zulassung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit erhalten. Der CD-300 soll sich durch moderne Technologie, geringe Motorengeräusche und ein zu … weiter

Embraer Phenom 100 / 300, Diamond Aircraft DA40 / DA42 Augsburg Air Service erweitert Leistungskatalog

03.08.2017 - Als zertifizierte Continuing Airworthiness Management Organisation (CAMO) hält Augsburg Air Service Luftfahrzeuge instand und prüft deren Lufttüchtigkeit. Seit Mitte Juli betreut das Unternehmen auch … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot