27.06.2013
aerokurier

Air Magdeburg 2014 abgesagt

Die Veranstalter haben die Air Magdeburg, die für den Juni 2014 auf dem City-Flughafen Magdeburg geplant war, abgesagt. Für 2016 schließen sie nicht aus, dass die Veranstaltung wieder aufgelegt wird.

Air Magdeburg 2010 Übersicht

Die Air Magdeburg wird 2014 nicht stattfinden. Foto und Copyright: © MVGM  

 

Mit der Dichte der in Deutschland laufenden Flugschauen begründet Hartmuth Schreiber, der Geschäftsführer des Veranstalters MVGM GmbH, die heute erfolgte Absage der Air Magdeburg im kommenden Jahr. Schreiber: „Viele Aussteller sind nicht bereit oder in der Lage, an mehreren Standorten pro Jahr ihre Flugzeuge und Dienstleistungen zu präsentieren.“

„Die alle zwei Jahre laufende AIR MAGDEBURG hat in der Branche einen guten Ruf als unkomplizierte Flugmesse zum Anfassen und Mitmachen, vor allem durch die nur hier vorhandene Möglichkeit slotfreier Demoflüge“, sagt Stefanie Hesse, Projektleiterin der Air Magdeburg. Deshalb halte die MVGM an einer Option für eine Messe im Jahr 2016 fest. Bis dahin wollen die Veranstalter den Markt sondieren. „Wir beobachten, wo wir langfristig neue Schwerpunkte setzen, und wie wir ein nachhaltiges Konzept realisieren können“, sagte Hesse.

Dazu könnten nach Angaben der MVGM neben einer noch konsequenteren Ausrichtung auf den Bereich der Very Light Aircraft, Ultraleichtflugzeuge und Tragschrauber auch die Organisation von Fliegertreffen auf der Messe und die Schaffung neuer Erlebnisbereiche gehören.



Weitere interessante Inhalte
Stratos 714 Auftritte in Oshkosh und auf der NBAA

20.02.2017 - Der Very-Light-Privatjet Stratos 714 wird auf den beiden wichtigsten US-amerikanischen Luftfahrtveranstaltungen 2017 zu sehen sein. Damit sollen nicht nur Kunden der Business-Aviation und der … weiter

BAe 146 25 Jahre WDL Aviation — erfolgreich mit der „Jumbolino“

20.02.2017 - Business Aviation ist ein schwieriges Geschäft. Das gilt erst recht im Bereich Wet-Lease. Die Firma WDL-Aviation bewegt sich seit einem Vierteljahrhundert erfolgreich in diesem Segment. Teil ihres … weiter

Online Contest Flugvergleiche: Interview mit OLC-Geschäftsführer Reiner Rose

20.02.2017 - Reiner Rose hat mit seiner Vision, GPS-Flugdaten online zu sammeln und aufzubereiten, den Segelflugsport revolutioniert. Heute ermöglicht der OLC Flugvergleiche zeitnah und weltweit. Im Interview … weiter

Einladung an die Welt-Elite Stendal-Borstel: Bewerbung um Segelflug-WM 2020

18.02.2017 - Gibt es in drei Jahren wieder eine Segelflug-WM in Deutschland? Stendal-Borstel hat sich jetzt beworben. Der Flugplatz könnte bis zu 130 Teilnehmer-Flugzeuge aufnehmen. … weiter

Schwerin Schloss Basthorst — Traumziel für Wellness-Flieger

18.02.2017 - Sie lieben Kurztrips für Wellness, Sport und Wandern? Wer mal ein paar Tage die Seele baumeln lassen will, könnte in Schloss Basthorst ein attraktives Flugziel entdecken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 02/2017

aerokurier
02/2017
25.01.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zlin Aviation Shock Cup
- Flugzeugreport: Howard DGA-15
- 21 Seiten Segelflug-Extra
- Luftfahrtversicherungen
- 8,33-kHz-Upgrade
- Jumbolino BAe 146
- Tipps für Trips: Schloss Basthorst

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App