Hamburg - Helgoland ab Fuhlsbüttel Air Hamburg fliegt ab Mai von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Helgoland

Deutschlands Hochseeflugplatz auf Helgoland wird ab Mai auch direkt von Hamburg-Fuhlsbüttel aus angeflogen. Air Hamburg stationiert nach eigenen Angaben dann eine Britten Norman Islander an dem Verkehrsflughafen.

Helgoland zählt neben Sylt zu den beliebtesten Flugzielen in der Nordseeregion. Im Gegensatz zur mehrstündigen Schiffsreise dauert der Flug nur rund 30 bis 60 Minuten. Mehrere Airlines bieten Verbindungen an, zum Beispiel auch von Heide-Büsum nach Helgoland.

Die Islander von Air Hamburg startet zunächst fünf Mal pro Woche im Tagesrandverkehr von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Helgoland. Der Flug von Hamburg auf die Insel in der Deutschen Bucht dauert rund 45 Minuten.

Einen großen Bericht über den Flugplatz Helgoland können Sie auch im aktuellen aerokurier 04/2010 lesen. Das Heft ist derzeit im Zeitschriftenhandel erhältlich.

HS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Helgoland Sturm Windhose wütet über Dünenflugplatz Helgoland

12.07.2010 - Ein schweres Unwetter ist am Montagnachmittag über die Düneninsel von Helgoland hinweggezogen. Nach Angaben der Feuerwehr Pinneberg wurde ein Flugzeug durch den Sturm umgekippt, als eine Windhose über … weiter

1000er Tage in Spanien Guy Bechtold fliegt 1150 Kilometer

25.07.2014 - Superwetter in Spanien: Gleich zwei Tausender-Tage bot Fuentemilanos jetzt mit dem 23. und 24. Juli. Den ersten Tag nutzte Guy Bechtold mit seinem Quintus M für einen 1073-km-Flug rund um Madrid. … weiter

Praxis Verstellpropeller Immer die richtige Drehzahl

25.07.2014 - Ein Flugzeug mit Verstellpropeller stellt für viele Piloten mit wenig Erfahrung eine Herausforderung dar. Unnötige Arbeit oder nützliches Tool? Was uns beim Umstieg erwartet. … weiter

Pilatus stellt in Stans die PC-24 vor Rollout mit Alphornbläsern und Fahnenschwingern

24.07.2014 - Die Pilatus-Flugzeugwerke erwarten zum Rollout der PC-24 am 1. August mehrere Tausend Gäste in Stans. Der Hersteller feiert das Ereignis mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. … weiter

Deutsche Meisterschaften im Motorkunstflug Mit EXTRA 300SC gegen eine XA41

24.07.2014 - Geradezu dem Wetter abgetrotzt haben die 37 Piloten der Deutschen Motorkunstflugmeisterschaften ihre Durchgänge in der zweiten Juli-Woche in Dinslaken. Den Titel holten Martin Albrecht (Unlimited), … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 7-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


aerokurier 07/2014

aerokurier
07/2014
25.06.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Cessna 337
- Robin DR401
- Donau-Reise
- EBACE 2014
- Sailplane Grand Prix
- Schleicher ASG 32 Mi

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App