Hamburg - Helgoland ab FuhlsbüttelAir Hamburg fliegt ab Mai von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Helgoland

Deutschlands Hochseeflugplatz auf Helgoland wird ab Mai auch direkt von Hamburg-Fuhlsbüttel aus angeflogen. Air Hamburg stationiert nach eigenen Angaben dann eine Britten Norman Islander an dem Verkehrsflughafen.

Helgoland zählt neben Sylt zu den beliebtesten Flugzielen in der Nordseeregion. Im Gegensatz zur mehrstündigen Schiffsreise dauert der Flug nur rund 30 bis 60 Minuten. Mehrere Airlines bieten Verbindungen an, zum Beispiel auch von Heide-Büsum nach Helgoland.

Die Islander von Air Hamburg startet zunächst fünf Mal pro Woche im Tagesrandverkehr von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Helgoland. Der Flug von Hamburg auf die Insel in der Deutschen Bucht dauert rund 45 Minuten.

Einen großen Bericht über den Flugplatz Helgoland können Sie auch im aktuellen aerokurier 04/2010 lesen. Das Heft ist derzeit im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
HS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Stürme beschädigen Flugplatz Helgoland zieht nach "Elon" und "Felix" Bilanz

14.01.2015 - Die beiden Winterstürme des vergangenen Wochenendes haben erhebliche Schäden an den Landebahnen des Helgoländer Flugplatzes zurückgelassen. Weit fortgeschritten ist die Erosion am südlichen Kopf der … weiter

Helgoland Sturm Windhose wütet über Dünenflugplatz Helgoland

12.07.2010 - Ein schweres Unwetter ist am Montagnachmittag über die Düneninsel von Helgoland hinweggezogen. Nach Angaben der Feuerwehr Pinneberg wurde ein Flugzeug durch den Sturm umgekippt, als eine Windhose über … weiter

„Sie fliegt wie eine Enstrom“ Enstrom präsentiert seinen neuen Trainer TH180

04.03.2015 - Nachdem die neue Enstrom TH180 nur wenige Tage vor der Heli-Expo ihren erfolgreichen Erstflug absolvieren konnte, präsentierte das Unternehmen aus Michigan an seinem Heli-Expo-Messestand das Original … weiter

Air Methods als Großkunde Verbesserungen für die Bell 407GXP

04.03.2015 - Bell hat seine 407 weiter verbessert und auf der Heli-Expo mit Air Methods auch gleich einen Rahmenvertrag über den Kauf von 200 Exemplaren abgeschlossen. … weiter

Gerichtsmediziner stellen CO-Vergiftung fest Dallach war vor dem Crash bewusstlos

04.03.2015 - Der Flugzeugkonstrukteur und Kunstflugpilot Wolfang Dallach war zum Zeitpunkt seines tödlichen Absturzes am 18. Januar 2015 nicht bei Bewusstsein. Ein gerichtsmedizinisches Gutachten geht von einer … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2015

aerokurier
03/2015
25.02.2015

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Solingens Aerograf
- WACO YMF-5D
- Airline Piloten
- Cloud Dancer II
- Rotax Probleme
- Guy Bechtold
- Leserwahl 2015
- Flight Training Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 03-2015 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse