16.05.2011
aerokurier

EBACE 2011 AnkündigungEBACE 2011: Neuer Rekord - 511 Aussteller und mehr Besucher

Die Business Aviation blickt in dieser Woche nach Genf. Zur EBACE 2011 sind nach Angaben der Veranstalter 511 Aussteller gekommen. Dies sei ein neuer Rekord nach 445 Ausstellern im Jahr 2008. Die Schau hat am Dienstag begonnen und geht bis zum 19. Mai.

GA-Ebace Bild (Standa

Businessjets und andere GA-Flugzeuge auf der EBACE in Genf Foto: aerokurier/Kaps  

 

Auf der EBACE sind traditionell die Branchenriesen wie die Cessna Aircraft Company, Gulfstream Aerospace, die Hawker Beechcraft Corporation oder Dassault Aviation vertreten. Ebenso zeigen Airbus und Boeing neue Konzepte für die Nutzung ihrer Flugzeuge im Segment der Business Aviation. Neben den Herstellern sind auch zahlreiche Dienstleister aus der Business Aviation auf der Schau in Genf vertreten. Dazu zählen Ausrüster, Service-Anbieter und Executive-Jet-Betreiber.

Auf dem großen Static Display auf dem Vorfeld des Flughafen Genf-Cointrin werden in diesem Jahr 62 Flugzeuge ausgestellt, mehr als jemals zuvor auf einer EBACE. Zur EBACE im Jahr 2010 zählten die Veranstalter mehr als 11.000 Besucher, in diesem Jahr hatten die veranstaltenden Verbände NBAA und EBAA bereits am Vortag der Messe über 10.500 Anmeldungen von Besuchern vorliegen.

Unser Messeteam informiert Sie in den kommenden Tagen aktuell über das Geschehen auf der EBACE 2011.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App