21.01.2013
aerokurier

Der neue aerokurier - Cleared for Take-off

Der aerokurier geht mit einem neuen Gewand an den Start. Nicht nur der grafische Auftritt der Zeitschrift ist modernisiert worden, auch an Inhalten und Struktur haben wir ordentlich gefeilt.

Der aerokurier ist eine der traditionsreichsten Luftfahrtzeitschriften im deutschsprachigen Europa. Er berichtet als einer der wenigen Luftfahrttitel über die gesamte Bandbreite der Allgemeinen Luftfahrt, angefangen beim Segelflug über die UL-Fliegerei und den Motorflug bis hin zur Business Aviation und den Hubschrauberflug.

So, wie es bei Luftfahrzeugen auch immer wieder einen Modellwechsel gibt, muss auch eine Zeitschrift regelmäßig überarbeitet und modernisiert werden. Dies ist ein kreativer Prozess, bei dem aus vielen Ideen ein Konzept geschmiedet wird, das am Ende in ein sinnvolles Ganzes mündet.

Das neue, frische Layout im neuen aerokurier begegnet Ihnen bereits auf dem Titel. Dort sind mehr Themen aufgeführt als in der Vergangenheit. Außerdem haben wir eine einfacher lesbare Schrift gewählt, damit die Titelthemen auch schneller wahrgenommen werden. Im direkten Vergleich zwischen altem und neuem Titel wird der Sprung sichtbar, den der aerokurier mit dem geänderten Konzept gemacht hat.
Das Layout ist insgesamt luftiger geworden, ohne allerdings die Informationsdichte, die Sie vom aerokurier gewohnt sind, zu vernachlässigen, ganz im Gegenteil: Webhinweise zeigen Ihnen, wo Sie zusätzliche Informationen zu einem bestimmten Thema auf unserer Website oder an anderer Stelle im Internet finden. Dazu werden wir in Kürze weitere Ideen umsetzen, die Ihnen eine optimale Vernetzung zwischen der gedruckten Ausgabe des aerokurier, der aerokurier iPad-App und der aerokurier-Website bieten.

Wir wissen, dass die meisten aerokurier-Leser aktive Piloten sind und eine dezidierte Meinung zu aktuellen Entwicklungen in der Luftfahrt haben. Das wollen wir stärker herausstellen und deswegen haben wir dem Leserforum nicht nur mehr Platz eingeräumt, sondern es auch an den Anfang des Heftes an eine prominente Stelle gerückt.

Außerdem haben wir mit dem Relaunch – so nennen Medienmacher die Überarbeitung einer Zeitschrift – viele Anregungen von Ihnen übernommen. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie den neuen aerokurier ab 23.01. bei Ihrem Zeitschriftenhändler.

Sie möchten den neuen aerokurier pünktlich und bequem nach Hause geliefert bekommen? Kein Problem! Entdecken Sie hier das für Sie passende Angebot.

Mehr zum Thema:
Volker K. Thomalla



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App