15.11.2012
aerokurier

Primus 150 aus ChinaChinesen bauen ihre eigene Business-Turboprop

Chinas Luftfahrtindustrie will eine einmotorige Turboprop entwickeln und bauen. Im Oktober 2013 soll das aus Kunststoff gebaute Flugzeug erstmals fliegen.

Primus 150 Turboprop aus China

In China entwickelte und gebaute Business-Tubroprop: Primus 150. © Foto: CAIGA  

 

Chinas Luftfahrtindustrie in Gestalt von CAIGA (China Aviation Industry General Aircraft) ist entschlossen, demnächst eine einmotorige Turboprop auf den Markt zu bringen. Es wäre das erste in China von Chinesen entwickelte und gebaute Geschäftsreiseflugzeug. Das fünfsitzige Turboprop-Flugzeug mit Namen Primus 150 soll aus Kunststoff gebaut werden und im Oktober 2013 erstmals fliegen. Die Zulassung nach FAR Part 23 ist für 2015 geplant.
CAIGA sagt, dass das Druckkabinen-Flugzeug eins der schnellsten seiner Klasse sein wird und nennt als Entwicklungsziel eine Höchstgeschwindigkeit von 352 Knoten. Dies wäre in der Tat ein herausragender Wert. Die Reichweite soll 1410 NM betragen und die Dienstgipfelhöhe 28000 Fuß.
Der Lieferant des Antriebs steht auch schon fest: Die US-Firma GE Aviation wird ihre neue H85-Turbine an die Chinesen liefern. Die Turbine leistet 850 WPS und wird derzeit erprobt. Sie ist eine Variante der H80, die wiederum von der Walter M601 abstammt. Damit hat GE erstmals einen Kunden für die H85 gefunden. GE und CAIGA wollen außerdem gemeinsam ein Servicenetz in China aufbauen.
CAIGA ist ein Tochterunternehmen des Staatsbetriebs Aviation Industry Corporation of China (AVIC) und hat vergangenes Jahr den Allgemeine-Luftfahrt-Hersteller Cirrus gekauft. CAIGA arbeitet an weiteren Flugzeugprojekten für den Business-Aviation-Markt, darunter die beiden Leichtjets Starlight 100 und 200. Letzterer soll acht Sitze haben und von zwei Williams-Turbofans des Typs FJ33 angetrieben werden. Die Chinesen haben 2010 auch die Designrechte an den Entwürfen des US-Bausatzherstellers Epic gekauft. Deren Epic-LT-Turboprop sieht der Primus 150 täuschend ähnlich.



Weitere interessante Inhalte
Motorflug OUV-Sommertreffen: Der Pioniergeist lebt fort

23.08.2017 - Der Amateurbau ist im Aufschwung: Die Mitgliederzahlen steigen und die Projekte boomen. Das zeigt sich auch beim diesjährigen Sommertreffen der Selbstbauer, das 140 Piloten aus ganz Europa nach Bad … weiter

GAMA Quartals-Report Plus bei Kolbenmotormuster und Business-Jets

16.08.2017 - Gemischte Ergebnisse gab es für die Hersteller der Allgemeinen Luftfahrt im ersten Halbjahr 2017. Mit einem Wert von neun Milliarden US Dollar wurden von Januar bis Juni 995 Flugzeuge ausgeliefert. … weiter

Porträt Carlo Schmid: Weltumrunder und Visionär

05.07.2017 - Carlo Schmid erfüllte sich einen Kindheitstraum, als er in einer Cessna 210 die Welt umrundete. Heute hilft er ambitionierten jungen Menschen bei der Realisierung von innovativen Ideen. … weiter

Download E-Kiosk Pilot Report: Cirrus SR20 G6

04.07.2017 - Das Garmin G1000 NXi ist die seit Jahresbeginn größte Neuerung in der Allgemeinen Luftfahrt. Viele Hersteller rüsteten ihre Modelle in kürzester Zeit auf. Cirrus ließ sich mehr Zeit, präsentierte dann … weiter

Trainings-Einheit Quax: Ausmotten in Bienenfarm

29.06.2017 - Wenn die Saison losgeht, erwachen auch die Oldtimer der Quaxe aus dem Winterschlaf. Dann geht es zum Ausmotten auf den Flugplatz Bienenfarm nahe Berlin. Zum Trainieren – und zum Feiern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt