18.11.2011
aerokurier

Citation CJ4 an Hahn AirCessna Citation CJ4 im Linienflugverkehr

Ungewöhnliche Nutzung eines Business Jets: Hahn Air Lines setzt ihre neue Citation CJ4 im Liniendienst ein.

CJ4 Hahn Air Lines

 

 

Ende Oktober 2011 hat Atlas Air Service eine Cessna Citation CJ4 an die deutsche Fluggesellschaft Hahn Air Lines GmbH ausgeliefert. Die 1994 gegründete Hahn Air wird diesen Jet regelmäßig für den Liniendienst auf der Flugstrecke Düsseldorf-Luxemburg einsetzen. Die Hahn-Air-CJ4 ist die erste weltweit, die im Linienflugverkehr eingesetzt wird. Bei Vakanzen bietet das Unternehmen auch Charterflugdienste über den Eisele Flugdienst in Stuttgart an.
Hahn Air Lines bietet nationale und internationale Linienflüge und Charterflugdienste an. Für die Verbindung Düsseldorf-Luxemburg setzte Hahn Air bisher eine Premier I ein.
Das Hauptgeschäftsfeld des in Dreieich/Hessen ansässigen Unternehmens ist die Bereitstellung von Vertriebs-, Marketing- und Abrechungsdienstleistungen für Fluggesellschaften.
Die CJ4 ist das neueste und größte Mitglied der CJ-Familie und hat eine Reichweite von 3710 Kilometern (2002 NM) und eine Höchstgeschwindigkeit von 839 km/h (453 kts). Die CJ4 ist mit sechs komfortablen Ledersitzen ausgestattet. Das Kabinenmanagmentsystem ist eines der modernsten, das zur Zeit erhältlich ist, es ist das „Venue“-System von Rockwell Collins. Das System unterstützt alle aktuellen Unterhaltungsmedien wie Blu-Ray und MP3.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App