Beechcraft

Fluggeräte

Alles über Beechcraft

Die Beech Aircraft Corporation, kurz Beechcraft, ist ein US-amerikanischer Flugzeughersteller. Beechcraft entwickelt und produziert Flugzeuge in den Bereichen Allgemeinen Luftfahrt und Militärluftfahrt.

Gegründet wurde die Beech Aircraft Corporation 1932 von Walter Beech und seiner Ehefrau Olive Ann Beech in Wichita (Kansas). Ursprünglich als Hersteller von Transportflugzeugen gegründet, entwickelte Beechcraft bald auch Schulungsflugzeuge. In der Folge entdeckte das Militär die Modelle des Unternehmens für sich und es wurden auch Maschinen für den militärischen Einsatz hergestellt.

Die Beech Aircraft Corporation wurde1980 von der Raytheon Company aufgekauft, einem amerikanischen Rüstungs- und Elektronikkonzern. Beech Aircraft bildete ab 1994, gemeinsam mit der ebenfalls zum Raytheon-Konzern gehörenden Tochter Hawker, die Raytheon Aircraft.

Im Jahr 2007 trennte sich der Flugzeughersteller vom Mutterkonzern und firmiert seitdem unter dem Namen Hawker Beechcraft. Die Beechcraft Corporation ging 2013 aus der unter Gläubigerschutz gegangenen Hawker Beechcraft Corporation hervor.

Hawker Beechcraft stellte Businessjets, Turboprops und Kolbenmotorflugzeuge her. Sowohl Hawker als auch Beechcraft haben eine lange Tradition. Flugzeuge wie Beech Bonanza, Baron oder King Air sind weltweit bekannt und im Einsatz.

Unter der Firmierung Beechcraft Corporation werden nun noch die King Air-Modelle, die Kolben-Flugzeuge Bonanza und Baron sowie die T-6 und AT-6 produziert.

Marine-Corps-Sammlung

Flying Leatherneck Aviation Museum

Als einzige Sammlung in den USA hat sich das Flying Leatherneck Aviation Museum in Miramar bei San... weiter

Beechcraft

T-6C in Neuseeland im Dienst

Die Royal New Zealand Air Force hat ihre neues Pilotenschulprogramm auf der Basis Ohakea offiziell... weiter

Viel Charme, wenige Mittel

Kansas Aviation Museum in Wichita

Der Mittlere Westen der USA und die Luftfahrt gehören zusammen. In keiner anderen Stadt der Welt... weiter

"PowerAdvantage"-Programm

Wartungspaket für King Air und Caravan

Textron Aviation erweitert sein Wartungsprogramm für die Triebwerke der Beechcraft King Air und der... weiter

Modernisierung der Ausbildung

T-6C, G 120TP und Phenom 100 für Großbritannien

Über ein Jahr nach der Grundsatzentscheidung sind nun die Verträge für die neuen Flugzeuge des... weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer

Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs.... weiter

Hans Obermeier im Interview

Die Branche ist wie eine Familie

Hans Obermeier ist Geschäftsführer von Beechcraft Augsburg, die in Augsburg Air Service umfirmiert... weiter

Flugzeug für die Seeüberwachung

Malta bestellt King-Air-Umrüstung bei Aerodata

Die maltesischen Streitkräfte haben bei der Braunschweiger Aerodata AG eine dritte King Air B200 für... weiter

Weaver Aircraft

Die T-34-Päpste von Carson City

Weaver Aircraft, hierzulande praktisch unbekannt, gilt in den USA als einer der Motoren der T-34-Szene.weiter

Beechcraft

900. T-6-Trainer ausgeliefert

Die Beechcraft Defense Company hat ihren 900. Trainer der T-6-Serie ausgeliefert. Das Flugzeug ging... weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2016

aerokurier
06/2016
25.05.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Buschflieger in Alaska
- AERO-Messebericht
- Präzisionsflugtraining
- Enhanced Vision
- Absturz beim Übungsflug
- Pilot Report Discus 2c FES
- Ultraleicht Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App