15.06.2012
aerokurier

Eisele übernimmt CJ3 für DüsseldorfAb Düsseldorf mit der Citation CJ3

Attraktiver Zuwachs für die CJ-Flotte: Eisele Flugdienst bietet seinen Charterkunden ab Düsseldorf eine fabrikneue Citation CJ3.

Der Leichtjet ergänzt das Charterangebot des Stuttgarter Unternehmens Eisele Flugdienst/EFD am Standort Düsseldorf. Seit Winter 2011 vermarktet EFD dort bereits die Citation CJ4 von Hahn Airlines.
Die CJ3 bietet Platz für bis zu acht Passagiere. Wirtschaftliche Williams FJ44-3A Triebwerke ermöglichen Geschwindigkeiten von bis zu 770 km/h (417 kts) und direkte Steigflüge auf 13600 m (45000 Fuß) in 27 Minuten bei maximalen Abfluggewicht. Mit ihrer Reichweite von 1875 NM (3472 km) kann sie jedes Ziel in Europa ohne Zwischenlandung erreichen. Die Passagiere finden komfortable Clubbestuhlung in edlem Leder mit ausklappbaren Tischen vor, eine Bordküche und moderne Unterhaltungselektronik. Der Gepäckraum der CJ3 bietet viel Platz für Fracht und Gepäck.
„Mit der Station ab Düsseldorf erweitern wir nicht nur unser Einsatzspektrum, sondern bieten ein attraktives Angebot für Geschäftsreisende. Wir freuen uns auf gute Flugeinsätze mit der CJ3.“, so Alfred Eisele, CEO des Stuttgarter Charterunternehmens.
Die Auslieferung des fabrikneuen Flugzeugs erfolgte über Atlas Air Service. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Ganderkesee ist Europas größter Partner für Cessna-Citation-Jets.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App