07.08.2012
aerokurier

NBAA hat 9000 MitgliederNBAA überschreitet Marke von 9.000 Mitgliedern

Der amerikanische Verband für Geschäftsluftfahrt, NBAA, ist die größte und einflussreichste Vereinigung für die Business Aviation. Die Mitgliederzahl übertrifft jetzt die Marke von 9000 Firmen.

NBAA 2009 Citation-Leitwerke

Cessna verzichtete auf der NBAA 2009 auf einen Stand in der Halle und brachte stattdessen die gesamte Citation-Familie und mehr nach Orlando. Foto und Copyright: © Paul Kaps/Words and Wings  

 

Wenn es international um Themen aus der Business Aviation geht, kommt niemand an der amerikanischen National Business Aviation Association (NBAA) vorbei. Die mächtige und einflussreiche Organisation veranstaltet nicht nur jährlich die wichtigste Messe für dieses Branchensegment in den USA (NBAA), sondern mit ihren Ablegern EBACE, LABACE und ABACE auch die wichtigsten Messen für die Geschäftsluftfahrt in Europa, Asien und Lateinamerika. Obwohl sich die NBAA vornehmlich als nationale amerikanische Vereinigung sieht, hat sie auch international viele Mitglieder, die damit die Lobbyarbeit des Verbandes unterstützen.

Jetzt ist die Zahl der NBAA-Mitglieder auf über 9.000 gestiegen. Dabei ist sie gerade in den letzten Jahren mit Wachstumsraten von bis zu 25 Prozent trotz Krise stark gewachsen. 1947 wurde die NBAA mit 19 Mitgliedern gegründet.



Weitere interessante Inhalte
Über 50 Jahre im Business Jet-Markt Dassault liefert 2500. Falcon

21.07.2017 - Dassault Aviation hat vor kurzem seinen 2500. Business-Jet ausgeliefert. Das Unternehmen stieg 1965 mit der Falcon 20 in den Markt ein. … weiter

Bombardiers neuer Business-Jet Global 7000 erreicht die Marke von 500 Testflugstunden

19.07.2017 - Die drei Flugerprobungsträger vom Bombardier haben den Meilenstein von 500 Flugstunden erreicht. Zwei weitere Prototypen befinden sich in der Endmontage. … weiter

Pilatus Erstes PC-24-Serienflugzeug montiert

12.07.2017 - In Stans wurden Rumpf und Tragfläche der PC-24 Seriennnummer 101 zusammengefügt. Das Fluzgeug ist für den Erstkunden PlaneSense vorgesehen. … weiter

Mit mehrjähriger Verzögerung Dassault Falcon 5X hebt erstmals ab

06.07.2017 - Der neue französische Langstrecken-Business-Jet hat seinen Erstflug absolviert - mit einer vorläufigen Version der Silvercrest-Triebwerke, deren Entwicklung das ganze Programm verzögerte. … weiter

Gulfstream G600 Erstflug des vierten Prototyps

26.06.2017 - Nur sechs Wochen nach dem Erstflug des dritten G600-Testflugzeugs, absolvierte auch der vierte Prototyp vor wenigen Tagen seinen ersten Einsatz. Der Gulfstream-Jet soll 2018 seine Zulassung erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App