21.05.2015
aerokurier

Irische Flugzeuge jetzt auch mit EJ-RegistrierungIrland schafft Kennzeichen für Business Aviation

Die irische Luftfahrtbehörde hat ein neues Kennzeichen geschaffen, das für Flugzeuge über 5,7 Tonnen MTOW in nicht-kommerziellen und gewerblichen Flugbetrieben vorgesehen ist.

Bombardier Challenger 350 NetJets EBACE 2015 Foto Thomalla

Auf der EBACE 2015 übergab Bombardier die erste Challenger 350 an NetJets Europe. Foto und Copyright: Volker K. Thomalla/aerokurier  

 

Dass Luftfahrtbehörden auch kreativ sein können, beweist derzeit unter anderem die Irish Aviation Authority. Sie hat ein eigenes Kennzeichen geschaffen, das für Flugzeuge mit mehr als 5,7 Tonnen MTOW in nicht-gewerblichen und kommerziellen Flugbetrieben reserviert ist, gab die Firma International Aviation Service Center (IASC) aus Shannon auf der Geschäftsluftfahrtmesse EBACE in Genf bekannt. Sie ist von der irischen Luftfahrtbehörde als primärer Marketingpartner für diese Kennzeichen ausgewählt worden.

Bislang haben in Irland registrierte Flugzeuge immer Kennzeichen getragen, die mit den Buchstaben EI beginnen. Danach folgt ein Bindestrich und drei weitere Buchstaben. Das neue Kennzeichen beginnt mit der Buchstabenkombination EJ, gefolgt von einem Bindestrich und vier weiteren Buchstaben. Irland lockt ausländische Flugzeugbesitzer und -betreiber mit niedrigen Versicherungsbeiträgen, Steueranreizen und einfachen Verwaltungsprozessen.



Weitere interessante Inhalte
Gulfstream Aerospace G500 und G600 bieten mehr Reichweite

12.10.2017 - Im Rahmen der NBAA Convention in Las Vegas gab Gulfstream Aerospace bekannt, dass seine neuen Lngstreckjets G500 und G600 noch mehr Reichweite bieten als ursprünglich versprochen. … weiter

Midsize-Jet Cessna liefert 100. Citation Latitude

11.10.2017 - Textron Aviation gab auf der NBAA Convention in Las Vegas bekannt, dass diese Woche die 100. Citation Latitude an NetJets ausgeliefert wird. … weiter

Neues Problem mit dem Silvercrest Weitere Verzögerung bei der Falcon 5X

10.10.2017 - Auf der NBAA Convention in Las Vegas musste Dassault Aviation eine weitere Verzögerung des Lieferbeginns der Falcon 5X ankündigen. Grund sind einmal mehr Probleme mit dem Silvercrest-Triebwerk von … weiter

NBAA Convention in Las Vegas Embraer zeigt verbesserte Phenom 300E

10.10.2017 - Embraer präsentiert in Las Vegas seinen Bestseller Phenom 300 in der neuen E-Version mit Änderungen in der Kabine. … weiter

Pilatus Super Versatile Jet PC-24 steht kurz vor der Zertifizierung

06.10.2017 - Bereits im Dezember rechnet Pilatus damit, das Typenzertifikat der europäischen und der US-amerikanischen Luftfahrbehörde für die PC-24 zu erhalten. Einen Blick auf den zweiten Prototypen, die P02, … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt