22.10.2013
aerokurier

Rekordflug mit Gulfstream G650 G650 holt sich Geschwindigkeits-Weltrekord

Gulfstreams größter Business Jet, die Gulfstream G650, hat einen Weltrekord für die schnellste Erdumrundung geholt.

Gulfstream G650 Um die Welt Rekordflug Cockpit Oetjen Horne

Die beiden Gulfstream-Piloten Ross Oetjen (li.) und Tom Horne beim Preflight-Check vor dem Start in San Diego. Foto und Copyright: Gulfstream Aerospace  

 

Gulfstream Aerospace stellt gerne die Leistungsfähigkeit seiner Flugzeuge mit Rekorden unter Beweis. Den jüngsten Weltrekord wird allerdings kein Flugzeug in absehbarer Zeit brechen können. Am 1. Juli startete um 09.07 Uhr Ortszeit eine Gulfstream G650 mit fünf Piloten an Bord vom Brown Field Municipal Airport in San Diego in Richtung Westen, um den Geschwindigkeits-Rekord für eine Umrundung der Erde mit einem Nicht-Überschallfähigen Flugzeug für den Hersteller aus Savannah zu holen.

Unter der Leitung des Testpiloten Tom Horne flog die G650 zunächst nach Guam. Von dort ging es nonstop nach Dubai, und von dort startete der Business Jet zu den Kapverdischen Inseln. Schließlich galt es dann nur noch ein weiteres Leg abzuhaken, nämlich von den Kapverden zurück nach San Diego. Nach 41 Stunden und 7 Minuten Flugzeit setzten die Hauptfahrwerksräder der G650 wieder in Kalifornien auf. Der Rekord war geschafft. Die Durchschnittsgeschwindigkeit bei der Erdumrundung lag bei 914 km/h. Die beflogene Strecke war genau 20.310 nautische Meilen (37.614 Kilomter) lang. Der Rekord wurde bei der Fédération Aéronautique Internationale (FAI) in Lausanne zur Anerkennung eingereicht, die wiederum pünktlich zur Geschäftsluftfahrtmesse BACE (früher NBAA) in Las Vegas erteilt wurde. Am Vortag der Messe nahm Pilot Tom Horne stellvertretend für alle Piloten die Urkunde der FAI entgegen.

Gulfstream hat bis jetzt 36 Gulfstream G650 an Kunden ausgeliefert. Der zweistrahlige Ultralangstreckenjet ist bei Kunden in zwölf Ländern im Einsatz.



Weitere interessante Inhalte
Gulfstream mit 1312 Stunden Zu verkaufen: Die erste G650

10.07.2015 - Die erste G650, die Gulfstream ausgeliefert hat, steht zum Verkauf. Im Dezember 2012 hatte der Erstbesitzer das Flugzeug übernommen. Angeboten wird es mit 1312 Flugstunden. … weiter

Standort Erfurt HAITEC erhält Line-Maintenance-Zertifikat für G650

24.06.2015 - HAITEC Aircraft Maintenance GmbH hat die Zulassung erhalten, Part-145 Line Maintenance an der Gulfstream G650 durchzuführen. … weiter

Denis O´Brien verkauft seine Gulfstream Eine G650 für 68 Millionen Dollar

22.06.2015 - Der irische Milliardär Denis O´Brien will sich von seiner Gulfstream G650 trennen. Er hatte den Business Jet vor zwei Jahren neu gekauft. … weiter

Spendenaktion Prediger bittet Gemeinde um Spenden – für eine Gulfstream G650

18.03.2015 - Der US-Prediger Creflo Dollar hat seine Gemeinde zu einer originellen Spendenaktion aufgefordert: Jedes Mitglied soll 300 Dollar für den Kauf einer Gulfstream G650 geben. Fliegen will der … weiter

Gulfstream G650 100 Käufer für das Millionen-Dollar-Flugzeug

20.11.2014 - Es ist eines der der schnellsten zivilen Flugzeuge der Welt und einer der kostspieligsten Business Jets auf dem Markt: Gulfstream hat im November die 100. G650 gebaut. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App