21.05.2013
aerokurier

EBACE: Jet Aviation vergrößert Management-Flotte um 23 JetsEBACE: Jet Aviations Flotte wächst um 23 Flugzeuge

Das Management und das Verchartern von Flugzeugen im Kundenauftrag gehört zum umfangreichen Dienstleistungsangebot von Jet Aviation in der Geschäftsluftfahrt. Das Unternehmen hat seit Januar 23 neue Flugzeuge in seine Flotte aufgenommen.

Nicht jeder Kunde, der einen Business Jet kauft, will ihn auch selbst betreiben. Dafür gibt es spezialisierte Unternehmen, wie die Jet Aviation, eine Tochtergesellschaft des General-Dynamics-Konzern. Auf der Ebace in Genf gab Jet Aviation bekannt, dass die von ihr gemanagte Flugzeugflotte seit Januar 2013 um 23 Flugzeuge auf über 250 gewachsen ist. Sieben der zusätzlichen Flugzeuge betreibt Jet Aviation in Europa im Kundenauftrag.

In Europa gehören zu den Neuzugängen unter anderem eine Falcon 900EX, die in Genf stationiert ist, während in den Vereinigten Staaten von Amerika unter anderem ein Bombardier Global 5000 sowie ein Challenger 604 in die Flotte aufgenommen worden sind. Alle Flugzeuge stehen für Chartereinsätze zur Verfügung.

Jet Aviation hat fast 4500 Mitarbeiter, die an 22 Flughäfen auf der ganzen Welt Flugzeugbetreibern eine ganze Bandbreite an Service-, Wartungs- und Überholungsdiensleistungen anbieten.



Weitere interessante Inhalte
Gulfstream G650 Europäisches Trainingszentrum eröffnet

24.03.2017 - FlightSafety, Gulfstreams werkseigener Ausbildungsbetrieb, eröffnet in England das erste autorisierte Trainingszentrum Europas für die Schulung auf das Muster G650. … weiter

Embraer Legacy 450 Neuer Geschwindigkeitsrekord

20.03.2017 - Ein Business Jet des kanadischen Betreibers AirSprint konnte bei einer Reise mit zwei Flugsegmenten zwei neue Bestwerte aufstellen. … weiter

Cessna Citation Longitude Erstflug des dritten Prototyps

18.03.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab den erfolgreichen Erstflug der dritten Longitude bekannt. Die Maschine steigt damit nur sechs Monate nach dem ersten Prototyp in das Flugerprobungsprogramm mit … weiter

DC Aviation Erstes Upgrade eines Business Jets auf ADS-B Out

13.03.2017 - Der Maintanance-Betrieb DC Aviation führte seine erste ADS-B-Out-Modifizierung an einem Business Jet durch. Beim Flugzeug handelt es sich um eine in den Vereinigten Arabischen Emiraten registrierte … weiter

Gulfstream G600 Erstflug des zweiten Testflugzeuges

10.03.2017 - Das Flugerprobungsprogramm von Gulfstreams G600 nimmt mit Eintritt der zweiten Maschine Fahrt auf. Die Zertifizierung soll bis 2018 erfolgen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App