18.05.2014
aerokurier

Technik, die begeistertVideo: Learjet 75

Der Name Learjet steht für sportlich zu fliegende Business Jets mit aufregender Optik. Eins der jüngsten Mitglieder der erfolgreichen Familie ist der Learjet 75. Er basiert auf dem Learjet 45XR. Neue, stärkere Triebwerke und ein komplett neues Avioniksystem von Garmin im Cockpit, sowie viele kleine Neuerungen unterscheiden den Learjet 75 von seinen Vorgängern.

learjet 75 im Flug

Learjet 75. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Die Kabine ist mit allem ausgestattet, was derzeit an feiner Technik und Komfortausstattung zu haben ist: Wi-Fi, ein modernes Unterhaltungssystem, Bordküche, Toilettenraum mit Waschbecken. Auch beim Kabinenmanagementsystem hat sich Bombardier für die exzellente Lösung entschieden: Lufthansa Technik liefert das „Nice HD“-System, das anstelle von herkömmlichen Lautsprechern mit unter den Verkleidungen verborgenen Transducern, die für eine ausgewogene Beschallung in der Kabine sorgen. In einem kurzen Werbevideo stellt Bombardier den neuen Learjet 75 vor.

Einen ausführlichen Flugbericht finden Sie im aerokurier 6/2014, der am 28. Mai erscheint.



Weitere interessante Inhalte
FAI Aviation Group Letzter Learjet 35A ausgemustert

09.03.2017 - Der Nürnberger Special Mission Betreiber FAI verabschiedete sich vom letzten Learjet 35A seiner Flotte. Das Flugzeug trat am 26. Februar die Reise zum neuen Eigentümer nach Mexiko an. … weiter

AMSTAT-Analyse 2016 Large Business Jets legen zu

23.01.2017 - AMSTAT veröffentlicht den Report über die Marktentwicklung gebrauchter Geschäftsreiseflugzeuge für das Jahr 2016. Modelle der Kategorie Heavy Business Jets erzielten dabei die besten Zahlen im … weiter

Flottenerneuerung Luxembourg Air Rescue erhält weiteren LearJet 45XR

16.12.2016 - Anfang Dezember landete das neue Ambulanzflugzeug der Luxembourg Air Rescue (LAR), mit der Kennung LX-RSQ, auf dem Flughafen Findel. Es ersetzt einen kürzlich verkauften LearJet 35A, womit die LAR … weiter

Line Maintenance Zehn Jahre Aero Dienst Wien

02.03.2016 - Die Wartungsstation von Aero Dienst in Wien feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Das Leistungsspektrum soll weiter ausgebaut werden. … weiter

Gute Prognosen Leichtjet-Markt

03.02.2016 - Glaubt man den Prognosen, steigt in den nächsten Jahren die Bedeutung der leichten Jets für die Hersteller wieder, da die Nachfrage nach den großen Jets stagniert oder sogar zurückgeht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App