19.05.2015
aerokurier

Triebwerk der Falcon 8XPW307D erhält die Zulassung

Das neue PW307D-Triebwerk ist von der kanadischen Luftfahrtbehörde Transport Canada für den Verkehr freigegeben worden. Das Triebwerk treibt die neue Falcon 8X von Dassault an.

Dassault Falcon 8X

Das PW307D, das die neue Falcon 8X antreibt, hat die erste Zulassung erhalten. © Foto und Copyright: Dassault Aviation  

 

Die Zulassung des Triebwerks folgt auf den Erstflug der neuen Falcon 8X, der im Februar stattgefunden hat. Das PW307D ist das jüngste Modell der Triebwerksreihe von Pratt & Whitney Canada. Im Vergleich zu dem bekannten 307A arbeitet es effizienter, sparsamer und emissionsärmer.

Die Falcon 8X erweitert die Falcon-Familie am oberen Ende. Eine gröβere Kabine, als sie das bisherige Spitzenmodell 7X hat, eröffnet mehr Möglichkeiten der Kabinengrundrissgestaltung. Sie wird 6450 NM Reichweite mit acht Passagieren und drei Besatzungsmitgliedern bei Mach 0.80 erzielen.  Abgeleitet von der Falcon 7X, besitzt die die neue Falcon eine 13 m lange Kabine (Falcon 7X: 11,9 m). Ein gröβerer Kraftstoffvorrat, etwas mehr Schub und aerodynamische Verfeinerungen ermöglichen den Zuwachs bei der Reichweite.

Dassault rechnet mit der Zulassung der 8X und der Auslieferung der ersten Flugzeuge bereits 2016 – ein Jahr vor der 5X. Der Kaufpreis liegt laut Dassault „um zehn Prozent“ höher als bei der 7X, was zirka 58 Millionen bedeuten wűrde.

P&WC und  Dassault Aviation arbeiten seit mehr als 16 Jahren zusammen. Den Anfang machte die 2000EX im Jahr 1999, für die Dassault das PW308C auswählte. Weitere Dassault-Modelle wie die 2000DX, 2000LX, 2000S und die 7X folgten.



Weitere interessante Inhalte
GAMA-Bericht für Q1 Business Jets legen zu

12.05.2017 - Im ersten Quartal stiegen die Gesamtauslieferungen um 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, die Umsätze fielen jedoch um 10,9 Prozent. Geschäftsreiseflugzeuge konnten einen leichten Anstieg verbuchen. … weiter

FalconEye HUD für Falcon 8X zertifiziert

30.03.2017 - Dassaults Combined Vision System verbessert die Situationswahrnemung von Piloten bei schlechter Sicht. EASA und FAA haben nun den Einsatz im Business Jet Falcon 8X freigegeben. … weiter

Pratt & Whitney Canada Längere TBO für H135P2-Triebwerk erhalten

09.03.2017 - Das LBA genehmigte ein verlängertes Wartungsintervall für die PW206B2-Turbine, die in der H135P2-Flotte der DRF Luftrettung zum Einsatz kommt. … weiter

RUAG Aviation Drei simultane C-Checks

07.03.2017 - Der Flugzeugdienstleister hat mit drei verschiedenen Kunden Verträge für Heavy-Maintenance-Checks an Dassault-Flugzeugen abgeschlossen. Es handelt sich um eine Falcon 7X und zwei Falcon 2000. … weiter

Business Jet für Ultralangstrecken Dassault liefert erste Falcon 8X aus

06.10.2016 - Amjet hat am Mittwoch das erste Kundenflugzeug der Falcon 8X von Dassault übernommen. Der Hersteller hält seinen Zeitplan damit ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 05/2017

aerokurier
05/2017
26.04.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Stemme S12
- XtremeAir XA42
- Messebericht AERO 2017
- Cessna Citation Longitude
- Mil Mi-2
- Lizenzen: SPL/LAPL(S)
- DC-3 über Kolumbien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App