11.03.2014
aerokurier

Gulfstream G650Nonstop von Los Angeles nach Melbourne

Gulfstreams G650 sammelt weiter Rekorde: Anfang März ist der Business Jet nonstop von Los Angeles nach Melbourne geflogen.

Gulfstream G650

An der Grenze ihrer Reichweite: Eine Gulfstream G650 ist nonstop von Los Angeles nach Melbourne geflogen. © Foto und Copyright (Modellbild): Gulfstream  

 

Während eines Testflugs hat eine Gulfstream G650 die Strecke Los Angeles-Melbourne ohne Zwischenlandung zurückgelegt. Zum ersten Mal hat damit ein privater Business Jet die Distanz zwischen den beiden Kontinenten nonstop absolviert.

Die Gulfstream (MSN 6004/N650GD) ist am 1. März um 5:37 Uhr Ortszeit in Los Angeles gestartet und ist knapp 15 Stunden später auf dem Tullamarine-Flughafen von Melbourne im Südosten Australiens gelandet. Die Distanz beträgt rund 12800 km, die G650 hat laut Datenblatt eine Reichweite von 7000 NM (12964 km). Die G650-Besatzung ist damit hart an die Grenze der maximalen Reichweite des Ultralangstreckenjets gegangen.

Das Motiv für diesen extremen Langstreckenflug ist nicht klar. Möglicherweise wollte Gulfstream einen weiteren Geschwindigkeitsrekord für eine Städteverbindung aufstellen. Denkbar ist auch, dass Gulfstream Maßnahmen zur Reichweitenverlängerung erprobt, um der Global 8000 von Bombardier Paroli bieten zu können. Die Global 8000 soll im Jahr 2018 auf den Markt kommen, ihre projektierte Reichweite ist 7900 NM (14631 km).

Gulfstream hat im Dezember 2012 die ersten G650 ausgeliefert. Seither hat der US-Hersteller mehr als 50 Flugzeuge an Kunden übergeben. Die G650 hat eine Höchstgeschwindigkeit von Mach 0.925, sie ist damit derzeit das schnellste zugelassene zivile Flugzeug. In der Kabine gibt es 13 bis 17 Sitzplätze. Im vergangenen Jahr hat eine G650 einen Rekord für einen Flug um die Welt aufgestellt: Der Business Jet hat die Erdumrundung in 41 Stunden und sieben Minuten geschafft.  



Weitere interessante Inhalte
Gulfstream mit 1312 Stunden Zu verkaufen: Die erste G650

10.07.2015 - Die erste G650, die Gulfstream ausgeliefert hat, steht zum Verkauf. Im Dezember 2012 hatte der Erstbesitzer das Flugzeug übernommen. Angeboten wird es mit 1312 Flugstunden. … weiter

Standort Erfurt HAITEC erhält Line-Maintenance-Zertifikat für G650

24.06.2015 - HAITEC Aircraft Maintenance GmbH hat die Zulassung erhalten, Part-145 Line Maintenance an der Gulfstream G650 durchzuführen. … weiter

Denis O´Brien verkauft seine Gulfstream Eine G650 für 68 Millionen Dollar

22.06.2015 - Der irische Milliardär Denis O´Brien will sich von seiner Gulfstream G650 trennen. Er hatte den Business Jet vor zwei Jahren neu gekauft. … weiter

Spendenaktion Prediger bittet Gemeinde um Spenden – für eine Gulfstream G650

18.03.2015 - Der US-Prediger Creflo Dollar hat seine Gemeinde zu einer originellen Spendenaktion aufgefordert: Jedes Mitglied soll 300 Dollar für den Kauf einer Gulfstream G650 geben. Fliegen will der … weiter

Gulfstream G650 100 Käufer für das Millionen-Dollar-Flugzeug

20.11.2014 - Es ist eines der der schnellsten zivilen Flugzeuge der Welt und einer der kostspieligsten Business Jets auf dem Markt: Gulfstream hat im November die 100. G650 gebaut. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App