19.10.2010
aerokurier

NetJets bestellt Phenom 300NBAA: NetJets bestellt 125 Phenom 300

Auch wenn die Business Aviation sich langsamer erholt als gedacht, gibt es wieder einen ersten Großauftrag. Der Fractional-Ownership-Anbieter NetJets hat bei Embraer 125 Jets bestellt.

Phenom 300 im Flug

Die Phenom 300 ist nun auch im Besitz der wichtigen FAA-Zulassung © Foto: Embraer  

 

Der Auftragswert beträgt nach Listenpreis über eine Milliarde US-Dollar. Am Vortag der NBAA 2010 in Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia, verkündeten NetJets und Embraer, dass sie einen Vertrag über 125 Phenom 300 geschlossen haben. Dementsprechend gut aufgelegt war auch Frederico Curado, der Hauptgeschäftsführer des brasilianischen Flugzeugherstellers. Er sagte in Atlanta: "Dieser Auftrag zeigt, dass es eine glänzende Zukunft für uns und die Business Aviation gibt."

Der NetJets-Auftrag umfasst 50 Festbestellungen und 75 Optionen für den Leichtjet, den der aerokurier in seiner September-Ausgabe in einem ausführlichen Pilot Report vorgestellt hat. David Sokol, Vorstandsvorsitzender von NetJets, sagte, die Lieferungen der fest bestellten Phenom 300 werden in den Jahren 2013 bis 2014 stattfinden. Die Flugzeuge werden in der Mehrzahl bei NetJets in den USA eingesetzt werden, aber rund 20 Prozent seien auch für NetJets Europe vorgesehen. 

NetJets erhält mit der Platinum Edition eine besondere Version der Phenom 300, die für andere Kunden nicht verfügbar ist und über Zusatzausstattungen in der Kabine verfügt, die von NetJets-Kunden verlangt worden sind. Die Flugzeuge aus diesem Auftrag sind noch nicht in Embraers Auftragsbuch vermerkt, da der Vertrag erst Ende dieses Jahres gültig wird.

 



Weitere interessante Inhalte
Kooperation DLR und Embraer vereinbaren Zusammenarbeit

22.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein Abkommen über die Vertiefung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich Luftfahrt … weiter

Embraer 1100. Business Jet ausgeliefert

05.05.2017 - Der brasilianische Hersteller hat sein 1100. Geschäftsreiseflugzeug ausgeliefert. Dabei handelt es sich um ein Exemplar des Phenom 300, dessen Abnehmer das Charterunternehmen NetJets ist. … weiter

Embraer Phenom 300 400. Flugzeug ausgeliefert

03.04.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller gibt die Übergabe des 400. Exemplars seines Light-Business-Jets bekannt. Das Charter- und Airtaxi-Unternehmen Elitejet hat das Jubiläumsexemplar entgegengenommen. … weiter

Business Jet Erster Platz für Embraer Phenom 300

24.02.2017 - Laut aktuellem GAMA-Report wurden im vergangenen Jahr 63 Exemplare des Embraerjets ausgeliefert. Der Phenom 300 belegt damit den ersten Platz in seiner Klasse. … weiter

Debüt Phenom 300 in China

14.12.2016 - Noch nie zuvor hat Embraer seine in den USA gefertigten Jets nach China verkauft. Nun erhielt Colorful Yunnan General Aviation als erstes chinesisches Unternehmen zwei Phenom 300. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot