30.10.2012
aerokurier

Cessna stellt neue Citation Sovereign vorNBAA: Cessna stellt neue Sovereign-Version vor

Die Cessna Aircraft Company setzt ihr aggressiven Plan zur Erneuerung und Erweiterung ihrer Flugzeugfamilie weiter fort. Auf der NBAA in Orlando, Florida, präsentiert die Firma eine verbesserte Version der Citation Sovereign.

Cessna Citation Sovereign air-to-air

Die Cessna Citation Sovereign hat eine maximale Reisegeschwindigkeit von 484 KTAS (848 km/h). Foto und Copyright: © Cessna Aircraft  

 

Scott Ernest, der Präsident und Hauptgeschäftsführer der Cessna Aircraft Company aus Wichita, Kansas, hat auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA, die heute in Orlando eröffnet worden ist, eine neue Version des zweistrahligen Business Jets Citation Sovereign präsntiert. Ernest sagte: "Wir fliegen die neue Sovereign nun seit über einem Jahr und werden die ersten Exemplare im dritten Quartal nächsten Jahr ausliefern. Das Flugzeug ist sehr gut von den Kunden angenommen worden." Bislang haben die drei ins Flugerprobungsprogramm involvierten Sovereign 850 Flugstunden gesammelt und die errechneten Daten des Flugzeugs verifiziert.

Äußerlich unterscheidet sich die neue Citation Sovereign durch Winglets von der bisherigen Version. Auch systemseitig wurden einige Neuerungen integriert. Im Cockpit finden die Piloten nun das Avionikpaket G5000 von Garmin International. Autothrottle erleichtert den Piloten nun die Arbeit. Die Reichweite der Sovereign wurde um rund 150 Nautische Meilen (222 km) gesteigert und beträgt nun "über 3.000 NM" (5.550 km), wie Scott Ernest bei der Vorstellung sagte. Angetrieben wird der Jet von zwei Pratt & Whitney Canada PW306D. Die neueste Version der Sovereign wird kürzere Start- und Landebahnen nutzen können als ihre Vorgängerin.

Mehr Infos zu:
Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
FAA gibt grünes Licht MT-Propeller für Cessna 208 Supervan

18.01.2017 - Mit dem neuen Fünf-Blatt-Modell MTV-27 verspricht der Attinger Propeller-Experte mehr Power, weniger Lärm und niedrigere Wartungskosten. … weiter

Atlas Air Service US-Zulassung von FAA erhalten

11.01.2017 - Atlas Air Service ist von der US-amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA als Reparaturbetrieb zugelassen worden. Damit sind nun Wartungen, Reparaturen und Inspektionen für N-registrierte Flugzeuge … weiter

MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter

Aircraft-Maintenance Mobiler Service für King Air & Co

16.11.2016 - Textron richtet eine neue Mobile Service Unit (MSU) am Flugplatz Egelsbach ein. Ziel ist es, den Kundendienst für Citation, King Air und Hawker in Deutschland und ganz Europa zu verstärken. … weiter

Krankentransportflüge Tyrol Air Ambulance

08.11.2016 - Ihre Flugzeuge werden liebevoll „Gipsbomber“ genannt und bringen im Winter verunglückte Urlauber aus den Skigebieten nach Hause: Die Tyrol Air Ambulance aus Innsbruck ist Spezialistin für … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App