23.07.2015
aerokurier

Neue Midsize-CitationLatitude fliegt von der Westküste nach Hawaii

Cessna hat die Langstreckenfähigkeit der neuen Citation Latitude mit einem Flug von der Westküste der USA nach Hawaii demonstriert. Die Citation blieb dabei fast sechs Stunden in der Luft.

Cessna Citation Latitude

Die Citation Latitude hat eine Reichweite von 2850 NM. © Foto und Copyright: Textron Aviation  

 

Cessna schickte die Citation Latitude mit zwei Piloten und fünf Passagieren an Bord auf die 2147 NM (3976 km) lange Strecke zwischen Santa Barbara in Kalifornien nach Maui auf Hawaii. Die neue Citation stieg dabei direkt auf 43000 Fuß. Die Flugzeit betrug 5:45 Stunden. Darin enthalten sind 17 Minuten im Holding vor der Landung.

Der Rückflug führte nach Scottsdale in Arizona. Für diese 2473 NM lange Strecke benötigte die Citation 5:45 Stunden. Cessna teilte mit, dass das Flugzeug in beiden Fällen bei der Landung mehr als ausreichend Reservetreibstoff gehabt habe. 

Ihre erste Atlantiküberquerung absolvierte die Latitude noch vor ihrer Zulassung: Im Mai flog sie, auf dem Weg zur EBACE in Genf, ohne Zwischenlandung von St. John´s in Neufundland nach Valencia. Die Latitude hat im Juni die FAA-Zulassung erhalten. 

Cessna gibt für die Latitude eine maximale Reisegeschwindigkeit von 446 KTAS und eine Reichweite von 2850 NM an. Die Dienstgipfelhöhe liegt in 45000 Fuß. Das Modell ordnet sich zwischen der XLS+ und der Sovereign ein und gehört somit der „Midsize“-Kategorie an. Es kann bis zu neun Passagiere beherbergen. Die Latitude bietet mehr Reichweite und eine höhere Geschwindigkeit als die XLS+, kostet aber weniger als die Sovereign. Das Cockpit ist mit Garmins G5000 hochwertig bestückt. Eine Besonderheit ist die sehr breite Kabine und der durchgehend flache Fußboden.



Weitere interessante Inhalte
Cessnas Citation Longitude Europäisches Debüt auf der EBACE

01.06.2017 - Cessnas neuer Business Jet feierte auf der EBACE sein Europa-Debüt. Es handelte sich um den vierten Prototyp des Testprogramms, der bereits mit einem Serieninterieur ausgestattet ist. … weiter

Cessna Latitude und Sovereign+ Für Steilanflüge zugelassen

03.03.2017 - Mit einer durch die FAA und die EASA erteilten Erlaubnis ist es mit Cessnas Sovereign+ und Latitude nun möglich, Landeanflüge mit einem Anflugwinkel von bis zu 6,65 Grad durchzuführen. … weiter

Verkaufsschlager Cessna Citation Latitude

26.02.2017 - Das US-amerikanische Geschäftsreiseflugzeug verbucht 2016 mehr Auslieferungen als alle anderen Maschinen der Midsize-Klasse zusammen. … weiter

MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter

Erste Cessna Citation Latitude für NetJets 7000. Cessna Citation ausgeliefert

29.06.2016 - Die Übergabe der Jubiläumsmaschine, zugleich die erste Citation Latitude bei NetJets, fand mit einer Zeremonie im Textron Hauptquartier in Wichita statt. Die Auslieferung ist ein Meilenstein für beide … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App