22.09.2014
aerokurier

Nachrüstung mit dem HF120Honda-Triebwerk für Citations

Die US-Modifikationsfirma Sierra Industries hat ein Modernisierungsprogramm für ältere Citation-Modelle vorgestellt. Kernstück der Umrüstung ist das HF120-Triebwerk von GE Honda.

HF120 GE Honda

Sierra Industries modernisiert ältere Citations mit dem HF120 von GE Honda. © Foto und Copyright: GE Honda  

 

Das Modernisierungsprogramm zielt laut Sierra Industries darauf ab, älteren Citation-Modellen zu besseren Flugleistungen zu verhelfen. Zielgruppe sind die Flugzeuge der 525er-Serie einschließlich Citation Jet, CJ1 und CJ1+. Neben dem neuen Triebwerk erhalten die Flugzeuge eine höhere Abflugmasse, aerodynamische Verbesserungen, neue Komponenten im Cockpit sowie Neuerungen in der Kabine. Sierra Industries in Uvalde, Texas, nennt das Programm „Sapphire“.

Im Rahmen der Umrüstung wird das seit Ende vergangenen Jahres zugelassene HF120-Triebwerk von GE Honda installiert. Das Triebwerk treibt den Honda Jet an, der seit längerer Zeit erprobt wird, aber noch nicht zugelassen ist. Es gibt eine Startleistung von 2095 lbs ab. Es ist eine Gemeinschaftsentwicklung von GE und Honda Aero. Zusammen mit dem HF120 erhalten die Citation-Flugzeuge ein FADEC-System und neu gestaltete Triebwerksaufhängungen und -verkleidungen.

Sierra Industries rechnet mit der Zulassung des „Sapphire“-Programms Ende 2015/Anfang 2016. Die Firma hat in der Vergangenheit eine Vielzahl von Modifikationen für ältere Citation-Modelle auf den Markt gebracht.



Weitere interessante Inhalte
Dritter Prototyp Cessna Citation Longitude auf Erfolgskurs

15.05.2017 - Die Longitude ist Cessnas Einstieg in die Super-Midsize-Klasse und der erste Business Jet, der komplett unter der Ägide von Textron entsteht. Der dritte Prototyp absolvierte jüngst seinen Erstflug, … weiter

Förderprogramm Dritte Saison für Top Hawk

15.05.2017 - Das Top-Hawk-Programm von Textron Aviation wächst weiter: Der amerikanische Konzern stellt fünf Flugschulen an Universitäten eine Skyhawk zur Verfügung. Ziel des Projekts ist es, den Nachwuchs für die … weiter

Cessna Citation Mustang Produktion eingestellt

12.05.2017 - Die letzte Mustang hat Cessnas Produktionshallen in Wichita verlassen und soll noch in den nächsten Wochen ausgeliefert werden. In der zwölfjährigen Bauzeit entstanden mehr als 470 Exemplare des … weiter

Cessna Citation Longitude Vierter Prototyp in das Testprogramm eingestiegen

10.05.2017 - Der kürzlich stattgefundene Erstflug der vierten Longitude treibt das Erprobungsprogramm des Super-Midsize-Jets weiter voran: Die Zertifizierung soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. … weiter

Cessna Citation Longitude Erstflug des dritten Prototyps

18.03.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab den erfolgreichen Erstflug der dritten Longitude bekannt. Die Maschine steigt damit nur sechs Monate nach dem ersten Prototyp in das Flugerprobungsprogramm mit … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App