11.02.2014
aerokurier

Rekordjagd über dem PazifikGulfstream schickt schnelle Renner nach Singapur

Gulfstreams Business-Jets G280 und G650 stürmten mit neuen Streckenrekorden zur Singapore Airshow. Damit haben beide Typen die Zahl ihrer Rekorde auf jeweils 39 erhöht.

Gulfstream 650

Von der G650 sind bisher mehr als 50 Exemplare ausgeliefert worden. © Gulfstream Aerospace  

 

Die G280 legte die Strecke von Savannah, Georgia, nach Singapur in drei Etappen zurück und benötigte für die 5938 Kilometer lange Distanz eine reine Flugzeit von sieben Stunden und 41 Minuten, was einer mittleren Geschwindigkeit von Mach 0.80 entsprach. Allein die Strecke von Anchorage in Alaska nach Tokio schaffte die G280 in sechs Stunden und 50 Minuten. Bei ihrem ersten Besuch in Singapur verwies Scott Neal, Senior Vice President Sales and Marketing, darauf, dass das Flugzeug die anspruchsvolle Verbindung trotz starker winterlicher Gegenwinde absolviert hat. Gulfstream will die Flugleistungen bei der Féderation Aéronautiqaue Internationale als Weltrekorde registrieren lassen.* Von der G280 wurden seit der Indienststellung am 14. November 2012 etwa 25 Exemplare ausgeliefert.

Auch das Flaggschiff der Bizjet-Flotte von Gulfstream, die G650, schaffte auf der Strecke von Hawaii nach Singapur eine neue Bestleistung: Mit einer Geschwindigkeit von Mach 0.85 legte sie die 10.934 Kilometer lange Distanz in 14 Stunden und sechs Minuten zurück, wobei auf der Hälfte der Strecke Gegenwind mit 100 Konten gemessen wurde. Während des Fluges befanden sich fünf Besatzungsmitglieder und zwei Passagiere an Bord. Auch für diesen Flug wird die Zuerkennung eines Weltrekords beantragt. Die G650 wurde am 20. Dezember 2012 in Dienst gestellt, und seitdem gingen mehr als 50 dieser schnellen Renner an neue Eigentümer in aller Welt.

*Hintergründe zur Sammlung von Geschwindigkeits-Weltrekorden mit Business-Jets finden Sie auch in der Februarausgabe 2014 unserer Schwesterzeitschrift FLUG REVUE.

flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Gulfstream mit 1312 Stunden Zu verkaufen: Die erste G650

10.07.2015 - Die erste G650, die Gulfstream ausgeliefert hat, steht zum Verkauf. Im Dezember 2012 hatte der Erstbesitzer das Flugzeug übernommen. Angeboten wird es mit 1312 Flugstunden. … weiter

Standort Erfurt HAITEC erhält Line-Maintenance-Zertifikat für G650

24.06.2015 - HAITEC Aircraft Maintenance GmbH hat die Zulassung erhalten, Part-145 Line Maintenance an der Gulfstream G650 durchzuführen. … weiter

Denis O´Brien verkauft seine Gulfstream Eine G650 für 68 Millionen Dollar

22.06.2015 - Der irische Milliardär Denis O´Brien will sich von seiner Gulfstream G650 trennen. Er hatte den Business Jet vor zwei Jahren neu gekauft. … weiter

Von Paris nach Abu Dhabi G280 erfliegt weiteren Rekord

15.06.2015 - Die Gulfstream G280 hat ihrer Sammlung von Geschwindigkeitsrekorden einen weiteren hinzugefügt: Für die Strecke Paris-Abu Dhabi brauchte der Business Jet 6:16 Stunden. … weiter

Spendenaktion Prediger bittet Gemeinde um Spenden – für eine Gulfstream G650

18.03.2015 - Der US-Prediger Creflo Dollar hat seine Gemeinde zu einer originellen Spendenaktion aufgefordert: Jedes Mitglied soll 300 Dollar für den Kauf einer Gulfstream G650 geben. Fliegen will der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App