25.02.2016
aerokurier

Erstflug des vierten TestflugzeugsG500-Testflotte wächst

Der vierte Gulfstream G500-Prototyp hat am Samstag seinen Ersflug absolviert. Damit ist die Testflotte fast komplett.

ae 10-2015 Gulfstream G500 G600 (01)

Die Zulassung der G500 ist für 2017 geplant. Foto und Copyright: Gulfstream Aerospace  

 

Die Testflotte der neuen Gulfstream G500 hat Zuwachs erhalten: Mit der T4 hat am Samstag das vierte Testflugzeug der Serie seinen Erstflug absolviert. Das Flugzeug startete vom Savannah-Hilton Head Airport in Georgia zu seiner gut drei Stunden langen Premiere, bevor es dort wieder landete. Die Besatzung stieg dabei schon auf eine Höhe von 15.500 Meter und testete dabei die Steuersysteme, die Messinstrumente, die Klimaanlage sowie die Leistungen der Triebwerke. Die T4 wird während der Flugtests hauptsächlich für die Überprüfung der Avionik und der Bordsysteme dienen, teilt der Hersteller mit.

Die bisherigen drei Prototypen haben seit dem Erstflug im Mai 2015 bereits 580 Flugstunden absolviert. Das fünfte Testflugzeug, das intern P1 genannt wird, wurde kürzlich der Endmontage übergeben. Es wird das erste Flugzeug auf Serienstand sein, das für Tests der Kabine und des Passagierkomforts benutzt werden wird. Die Zulassung der G500 peilt Gulfstream für 2017 an, die erste Auslieferung soll ein Jahr später folgen.

Mehr Infos zu:
Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Gulfstream G650 und G650ER Zulassung für China erhalten

21.02.2017 - Die Zertifizierung wurde vom chinesischen Ministerium für Zivilluftfahrt erteilt, womit in Kürze die Registrierung der beiden Muster möglich sein wird. … weiter

RUAG Aviation Für Wartung der Gulfstream G550 freigegeben

13.01.2017 - RUAG Aviation hat von der FAA eine erweiterte Zulassung erhalten, die ihr die Durchführung von sämtlichen Wartungsarbeiten an der Gulfstream G550 am Standort Oberpfaffenhofen bei München gestattet. … weiter

Früher als geplant Erstflug Gulfstream G600

19.12.2016 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab den erfolgreichen Jungfernflug seines Businessjets G600 bekannt. Damit beginnt nun das Flugerprobungsprogramm, dem sich in Kürze zwei weitere Prototypen … weiter

Angebot auf Gulfstream ausgebaut RUAG wartet die G550

09.09.2016 - Der schweizer Dienstleister RUAG erweitert sein Portfolio um die Line- und Base-Maintenance der Gulfstream G550 am Standort München. … weiter

Tests der Kabinenausstattung Fünfte Gulfstream G500 fliegt

08.08.2016 - In Savannah hat die erste G500 mit voller Kabineneinrichtung ihr Flugtestprogramm begonnen. Die Zulassung des neuen Langstrecken-Geschäftsreisejets ist für 2017 vorgesehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 02/2017

aerokurier
02/2017
25.01.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zlin Aviation Shock Cup
- Flugzeugreport: Howard DGA-15
- 21 Seiten Segelflug-Extra
- Luftfahrtversicherungen
- 8,33-kHz-Upgrade
- Jumbolino BAe 146
- Tipps für Trips: Schloss Basthorst

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App