05.09.2014
aerokurier

Nur sechs Monate bis zur ZertifizierungFAA hat Citation CJ3+ zugelassen

Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat das neueste Mitglied der Citation-CJ-Familie, die CJ3+, am Donnerstag zugelassen. Cessna hatte das neue Modell erst im März vorgestellt.

Cessna Citation CJ3+ air to air Foto Textron Aviation

Die Cessna Citation CJ3+ wurde am 4. September 2014 von der FAA zugelassen. Foto und Copyright: Textron Aviation  

 

Die Cessna Aircraft Company aus Wichita, Kansas, hat von der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA die Zulassung für die neueste Version des zweistrahligen Business Jets CJ3, die CJ3+, erhalten. Die Zertifizierung erfolgte nur sechs Monate, nachdem das Unternehmen die neue Version im März der Öffentlichkeit präsentiert hatte. Die CJ3+ kann im Einpiloten-Betrieb geflogen werden und fasst maximal neun Insassen. Im Cockpit ist die G3000-Avionik von Garmin International eingebaut. Die Reichweite der CJ3+ü beträgt 2070 NM (3834 km). Das reicht für Flüge zum Beispiel von London nach Moskau. Chris Hearne, Vorstandsmitglied für Jets bei Cessna, kommentierte die Zulassung mit den Worten: "Die CJ3+ ist mit den neuesten Technologien für das Cockpit und die Kabine ausgestattet, genau so, wie es sich die Kunden von uns gewünscht haben. Dies war schon immer ein Gütesiegel von Cessna!"

Mehr Infos zu:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Cessna Citation Longitude Rollout des ersten Serienflugzeugs

14.06.2017 - Die erste Longitude aus Serienfertigung hat die Produktionshallen in Wichita verlassen. Der Flugzeughersteller betont die modernen Fertigungsmethoden, die beim Bau des neuen Super-Midsize-Jets zum … weiter

Textron Aviation 2000. Cessna CJ ausgeliefert

12.06.2017 - Wie der Hersteller aus Wichita bekannt gab, handelt es sich beim Jubiläumsflugzeug um eine Cessna Citation CJ3+. Der Jet wurde im Rahmen von Feierlichkeiten an den langjährigen Cessna-Kunden Marc … weiter

Cessnas Citation Longitude Europäisches Debüt auf der EBACE

01.06.2017 - Cessnas neuer Business Jet feierte auf der EBACE sein Europa-Debüt. Es handelte sich um den vierten Prototyp des Testprogramms, der bereits mit einem Serieninterieur ausgestattet ist. … weiter

Head-Up-Display Garmin präsentiert neues HUD

31.05.2017 - Der amerikanische Avionikhersteller hat mit dem GHD 2100 ein HUD für Geschäftsreiseflugzeuge vorgestellt. Erster Kunde ist Textron Aviation, der es bei der Cessna Citation Longitude einsetzen wird. … weiter

Cessna Denali Erste Prototypen werden gebaut

31.05.2017 - Auf der diesjährigen EBACE in Genf sorgte Cessnas neuer Turboprop für Gesprächsstoff, da die Montage der ersten beiden Testflugzeuge in Wichita begonnen hat. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App