07.01.2016
aerokurier

Neuer Jet für die Smart AirErste Legacy 450 in Europa registriert

Embraer hat die erste Legacy 450 für einen europäischen Betreiber übergeben. Das Flugzeug wird in Brüssel und Antwerpen stationiert.

Embraer Legacy 450 SmartAir Erste 450 in Europa Hi

Die belgische SmartAir betreibt die erste Legacy 450 in Europa. Foto und Copyright: Embraer  

 

Die erste in einem EASA-Land zugelassene Embraer Legacy 450 landete am 6. Januar 2016 um 11.00 Uhr auf dem Flughafen von Antwerpen. Sie war in der Weihnachtswoche in Sao José dos Campos in Brasilien an die belgische Smart Air übergeben und im neuen Jahr nach Belgien überführt worden. Der zweistrahlige Business Jet gehört der holländischen Firma ASL JetNetherlands, die ihn auch - unter belgischem Kennzeichen - betreibt, die aber das Flugzeugmanagement in die Hände der Smart Air gelegt hat. Er wird seinen Heimatflughafen in Brüssel haben, aber auch von Antwerpen aus für Executive-Charterdienste angeboten.

"Wir haben die Legacy 450 schon lange vor den ganzen positiven Berichten von Journalisten und Testpiloten unserem Kunden empfohlen und sind davon überzeugt, dass diese Flugzeug erfolgreich sein wird. Wir können es kaum abwarten, es fliegen zu sehen!", sagte Stéphane Ledermann, der Gründer und Hauptgeschäftsführer (CEO) der Smart Air SA. Marco Tulio Pellegrini, der CEO und Präsident von Embraer Executive Jets, entgegnete: "Wir sind sehr glücklich, die Smart Air SA als erste europäische Firma zu begrüßen, die eine Legacy 450 managed. Die Legacy 450 liefert eine unerreichte Kombination von Komfort, Leistung und Betriebskosten, was für unsere Kunden einen großen Mehrwert erzeugt!"

Mehr Infos zu:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Streit um Subventionen Muss Kanada bei der WTO antreten?

09.02.2017 - Embraer befürwortet Brasiliens Petition, Bombardiers Unterstützung durch die kanadische Regierung von der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf prüfen zu lassen. … weiter

Erfolgsjahr 2016 Embraer zieht positive Bilanz

16.01.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller erreichte im vergangenen Jahr mit 225 fertiggestellten Jets das höchste Auslieferungsvolumen der letzten sechs Jahre. … weiter

Made in the USA Amerikanische Legacy 450 ausgeliefert

16.12.2016 - Die aller erste, im Embraer-Werk in Melbourne, Florida, gebaute Legacy 450 wurde gestern dem Besitzer übergeben. Der Bau anderer Embraer-Muster an diesem Standort soll folgen. … weiter

Debüt Phenom 300 in China

14.12.2016 - Noch nie zuvor hat Embraer seine in den USA gefertigten Jets nach China verkauft. Nun erhielt Colorful Yunnan General Aviation als erstes chinesisches Unternehmen zwei Phenom 300. … weiter

Atlas Air Service Neue Embraer Legacy 450 in Dienst gestellt

07.10.2016 - Atlas Air Service hat eine Legacy 450 von Embraer am Bremer Flughafen in Empfang genommen. Die Flotte wächst auf acht Maschinen, die das Unternehmen im Kundenauftrag betreibt. Atlas ist … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 02/2017

aerokurier
02/2017
25.01.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zlin Aviation Shock Cup
- Flugzeugreport: Howard DGA-15
- 21 Seiten Segelflug-Extra
- Luftfahrtversicherungen
- 8,33-kHz-Upgrade
- Jumbolino BAe 146
- Tipps für Trips: Schloss Basthorst

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App