16.01.2017
aerokurier

Erfolgsjahr 2016Embraer zieht positive Bilanz

Der brasilianische Flugzeughersteller erreichte im vergangenen Jahr mit 225 fertiggestellten Jets das höchste Auslieferungsvolumen der letzten sechs Jahre.

fr-06-2106-Embraer_junge_Brasilianer (1) (jpg)

Vom Superleichtjet bis zum ausgewachsenen Twin: die Palette an Embraer-Geschäftsreiseflugzeugen. Foto und Copyright: Embraer  

 

Embraer ist speziell mit dem dritten Quartal 2016 zufrieden, wo man bei der Auslieferung von Verkehrsflugzeugen mit 29 Maschinen einen Anstieg von 38% gegenüber dem Vorjahr verbuchen konnte. Eindeutiges Highlight war hier die Bestellung der indonesischen Fluggesellschaft Kalstar Aviation von zehn E190-E2. Die Übergabe ist für 2020 avisiert und Kalstar hält sich eine Option auf fünf weitere Exemplare offen. Auch das vierte Quartal 2016 entpuppte sich als erfolgreiches: 32 Verkehrs- und 43 Privatmaschinen, darunter 25 light- und 18 large-jets, verließen Embraers Werkshallen. 

Insgesamt brachten die Brasilianer 225 Jets an den Mann und konnten damit einen Auslieferungsrekord für die letzten sechs Jahre verbuchen. Genauer gesagt: Es wurden 108 Jets für den kommerziellen Einsatz und 117 Privatjets ausgeliefert. Die noch zu erledigenden Aufträge entsprechen einem Wert von 19,6 Milliarden US-Dollar, was 2017 wahrscheinlich zu einem ebenso erfolgreichen Jahr machen dürfte.



Weitere interessante Inhalte
Kooperation DLR und Embraer vereinbaren Zusammenarbeit

22.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein Abkommen über die Vertiefung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich Luftfahrt … weiter

Paris Air Show 2017 Embraer mit drei Mustern vertreten

15.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller wird in Le Bourget mit drei Flugzeugen aus den Bereichen Zivil-, Privat- und Militärluftfahrt vertreten sein. Die Paris Air Show findet vom 19. Bis zum 25. Juni … weiter

Embraer E190 Zulassung in Südafrika erhalten

13.06.2017 - Der Flugzeughersteller hat die Zertifizierung der E190 durch die südafrikanische Luftfahrtbehörde CAA bekannt gegeben. Gleichzeitig fand die erste Auslieferung einer E190 an die südafrikanische … weiter

EBACE 2017 in Genf Air Hamburg Erstkunde für Embraer Legacy 650E

22.05.2017 - Das Charterunternehmen Air Hamburg hat als erster Kunde drei Legacy 650E bestellt, die bereits ab dem dritten Quartal geliefert werden sollen. … weiter

Embraer 1100. Business Jet ausgeliefert

05.05.2017 - Der brasilianische Hersteller hat sein 1100. Geschäftsreiseflugzeug ausgeliefert. Dabei handelt es sich um ein Exemplar des Phenom 300, dessen Abnehmer das Charterunternehmen NetJets ist. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot