17.01.2008
aerokurier

Über 100 Eclipse 500Eclipse produzierte 2007 über 100 Eclipse 500

Der Leichtjet-Hersteller Eclipse Aviation aus Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico hat im Jahr 2007 mehr als 100 Flugzeuge produziert.

EclipseTo

 

 

Insgesamt verließen 104 Eclipse 500 die Werkshallen. 'Wir verändern nicht nur die Art, wie Menschen reisen, sondern auch wie Jets gebaut werden', sagte Eclipse-Chef Vern Raburn am 1. Januar 2008. 'Es ist Realität, dass wir eine neue Flugzeugklasse geschaffen haben und diese neue Jetklasse mit einer Produktionsrate auf den Markt bringen, wie sie die General Aviation noch nicht gesehen hat.' Eclipse hat mit 104 produzierten Jets den schnellsten Produktionshochlauf eines neuen zivilen Jetmusters erreicht. Cessna ist nach Eclipse-Angaben der vorherige Rekordhalter und benötigte 18 Monate, um mit der Cessna Citation 550 über die 100-Exemplare-Marke zu kommen. (VKT)

















Weitere interessante Inhalte
MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter

Aircraft-Maintenance Mobiler Service für King Air & Co

16.11.2016 - Textron richtet eine neue Mobile Service Unit (MSU) am Flugplatz Egelsbach ein. Ziel ist es, den Kundendienst für Citation, King Air und Hawker in Deutschland und ganz Europa zu verstärken. … weiter

Krankentransportflüge Tyrol Air Ambulance

08.11.2016 - Ihre Flugzeuge werden liebevoll „Gipsbomber“ genannt und bringen im Winter verunglückte Urlauber aus den Skigebieten nach Hause: Die Tyrol Air Ambulance aus Innsbruck ist Spezialistin für … weiter

Neuer Turboprop-Antrieb von GE Cessna Denali

07.11.2016 - Um seine Vorzüge voll ausspielen zu können, wurde der neue Turboprop-Antrieb von GE nicht in ein bestehendes Flugzeug hineinadaptiert. Textron liefert ihm mit der Cessna Denali eine maßgeschneiderte … weiter

Neuer Business-Jet von Cessna Erfolgreicher Erstflug der Cessna Citation Longitude

11.10.2016 - Die Cessna Aircraft Company gibt den geglückten Jungfernflug der Citation Longitude bekannt. Am 8. Oktober startete der Prototyp mit den Testpiloten Ed Wenninger und Stuart Rogerson am Steuer vom … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App