21.05.2013
aerokurier

Ebace 2013: Embraer Legacy 500 in GenfEbace 2013: Legacy 500 in Genf gelandet

Embraer hat den zweistrahligen Midsize Jet Legacy 500 zu seinem internationalen Debüt zur Ebace nach Genf gebracht.

Der brasilianische Hersteller Embraer hat den dritten Prototypen des zweistrahligen Midsize Jets Embraer Legacy 500 zur Ebace nach Genf gebracht. Das Flugzeug landete zwei Tage vor Beginn der europäischen Business-Aviation-Messe auf dem Flughafen von Genf-Cointrin und wird während der nächsten Tage auf der Messe zu sehen sein.

Embraer hat momentan drei Prototypen der Legacy 500 in der Erprobung. Der neueste von ihnen flog von Brasilien zunächst auf die Egin Air Force Base in Florida und wurde dort einem Kältetest unterzogen. Danach ging es weiter nach Melbourne in Florida, um von dort nach St. John's in Neufundland zu fliegen. Dort setzte die Legacy 500 dann zum Sprungg über den Nordatlantik an. Nach sechs Stunden Flugzeit landete das Flugzeug in Genf.

Ernest Edwards, der Präsident von Embraer Executive Jets, war auf den Flügen von Melbourne nach Genf mit an Bord und zeigte sich sowohl von der Steigleistung als auch vom Komfort an Bord begeistert, obwohl die Kabine des Flugzeugs noch mit Testausrüstung bestückt ist. Er sagte: "Nach dem Start in Melbourne sind wir direkt auf 45.000 ft gestiegen. Die Ruhe an Bord des Flugzeugs ist einfach großartig. Wir können der Welt hier heute ein Flugzeug präsentieren, das neue Maßstäbe in seiner Klasse setzt."

Die Legacy 500 ist der erste Midsize Jet mit einem vollständigen Fly-by-wire-System. Neben der Legacy 500 stellt der brasilianische Hersteller auf der Ebace 2013 in Genf auch die beiden Leichtjets Phenom 100 und Phenom 300 sowie die Legacy 650 und den Bizliner Lineage 1000 aus.



Weitere interessante Inhalte
EBACE 2016 Mexico Across kauft 23 Embraer-Jets

24.05.2016 - Der mexikanische Geschäftsfluganbieter Mexico Across hat bei Embraer eine Bestellung über 23 Businessjets abgegeben. … weiter

Embraer Geschäftsreisejet Legacy 500 für Steilanflüge am London City Airport zugelassen

22.05.2016 - Embraer Executive Jets und Flexjet haben am Freitag die Legacy 500 auf dem London City Airport (LCY) demonstriert. Der Geschäftsreisejet hatte jüngst die notwendige Zulassung erhalten. … weiter

Neuer Businessjet für Schauspieler Jackie Chan Embraer Legacy 500 erstmals für China

03.02.2016 - In Tianjin wurde die erste Embraer Legacy 500 an einen chinesischen Kunden ausgeliefert. Schauspieler Jackie Chan hat den neuen Midsize-Businessjet übernommen. … weiter

Embraer im dritten Quartal im Aufwind Dickes Plus bei den Auslieferungen

15.10.2015 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat im dritten Quartal des Jahres 2015 30 Business Jets ausgeliefert. Das sind doppelt so viele wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. … weiter

Legacy 500: Zulassung in China Eine neue Legacy für Jackie Chan

28.07.2015 - Die Legacy 500 hat die chinesische Zulassung erhalten. Damit ist der Weg frei für die Übergabe des neuen Business Jets an einen prominenten Embraer-Kunden in China. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App