17.05.2011
aerokurier

EBACE 2011 Comlux kauft Legacy 650 für KasachstanEBACE 2011: Comlux kauft drei Embraer Legacy 650

Das schweizerische Luftfahrtunternehmen Comlux The Aviation Group hat heute auf der Geschäftsluftfahrtmesse EBACE bekanntgegeben, dass sie drei Embraer Legacy 650 beim brasilianischen Hersteller bestellt hat.

Legacy 650

Die neue Legacy 650 von Embraer. Foto und Copyright: Embraer  

 

Das erste von drei fest bestellten Exemplaren des Langstrecken-Business-Jets Legacy 650 wird der brasilianische Hersteller Embraer noch in diesem Jahr an das Schweizer Luftfahrtunternehmen Comlux The Aviation Group liefern. Der Jet wird in Almaty in Kasachsatn stationiert werden, gab Irina Pay, die Geschäftsführerin von Comlux Kazaksthan in Genf bekannt. Auch die anderen beiden fest bestellten Legacy 650 sollen in das asiatische Land gehen. Comlux wird die Flugzeuge in Kasachstan für den Executive-Charter einsetzen. Die Wahl fiel unter anderem deswegen auf die Legacy 650, weil es mit diesem Muster möglich ist, nonstop von Almaty nach London zu fliegen. Zu den weiteren bevorzugten Destinationen der kasachischen Comlux-Kunden gehören China und Russland. Beide Länder grenzen an Kasachstan.

Die Legacy 650 bietet ihren Betreibern eine Reichweite von 7.223 km (3.900 NM) und ist in der Lage, bis zu 13 Passagiere zu transportieren. Drei verschiedene Kabinenzonen ermöglichen eine auf die Fluggäste zugeschnittene komfortable Einstellung der Temperaturen. Comlux The Aviation Group hat darüber hinaus auch vier Optionen für weitere Flugzeuge dieses Musters gezeichnet.



Weitere interessante Inhalte
Streit um Subventionen Muss Kanada bei der WTO antreten?

09.02.2017 - Embraer befürwortet Brasiliens Petition, Bombardiers Unterstützung durch die kanadische Regierung von der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf prüfen zu lassen. … weiter

Erfolgsjahr 2016 Embraer zieht positive Bilanz

16.01.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller erreichte im vergangenen Jahr mit 225 fertiggestellten Jets das höchste Auslieferungsvolumen der letzten sechs Jahre. … weiter

Made in the USA Amerikanische Legacy 450 ausgeliefert

16.12.2016 - Die aller erste, im Embraer-Werk in Melbourne, Florida, gebaute Legacy 450 wurde gestern dem Besitzer übergeben. Der Bau anderer Embraer-Muster an diesem Standort soll folgen. … weiter

Debüt Phenom 300 in China

14.12.2016 - Noch nie zuvor hat Embraer seine in den USA gefertigten Jets nach China verkauft. Nun erhielt Colorful Yunnan General Aviation als erstes chinesisches Unternehmen zwei Phenom 300. … weiter

Atlas Air Service Neue Embraer Legacy 450 in Dienst gestellt

07.10.2016 - Atlas Air Service hat eine Legacy 450 von Embraer am Bremer Flughafen in Empfang genommen. Die Flotte wächst auf acht Maschinen, die das Unternehmen im Kundenauftrag betreibt. Atlas ist … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 02/2017

aerokurier
02/2017
25.01.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zlin Aviation Shock Cup
- Flugzeugreport: Howard DGA-15
- 21 Seiten Segelflug-Extra
- Luftfahrtversicherungen
- 8,33-kHz-Upgrade
- Jumbolino BAe 146
- Tipps für Trips: Schloss Basthorst

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App