14.08.2014
aerokurier

Erste Zulassung erreichtDie Embraer Legacy 500 ist zertifiziert!

Die brasilianische Luftfahrtbehörde hat dem neuen Business Jet Legacy 500 die Lufttüchtigkeit bescheinigt und dem Hersteller die Zulassungsurkunde für das neue Muster übergeben.

Zulassung Embraer Legacy 500 Foto Embraer

Embraer erhielt die Zulassungsurkunde für die Embraer Legacy 500 von der brasilianischen Luftfahrtbehörde. Foto und Copyright: Embraer  

 

Vertreter der brasilianischen Behörde für zivile Luftfahrt, Agencia Nacional de Aviacao Civil/ANAC, haben dem Flugzeughersteller Embraer die Zulassungsurkunde für den zweistrahligen Business Jet Embraer Legacy 500 übergeben. Den Abschluss der Zertifizierung des Flugzeugs durch die amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA erwartet der Hersteller in den nächsten Wochen. Danach soll die EASA-Zulassung erfolgen.

Im Rahmen der Flugerprobung und der Nachweisflüge für die Zulassung waren vier Prototypen der Legacy 500 im Einsatz. Sie waren insgesamt über 1800 Stunden in der Luft. Am Boden ergänzten rund 20.000 Teststunden von Einzelkomponenten oder Systemen die Tests in der Luft.Der Erstflug eds Musters hatte im November 2012 stattgefunden.

"Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir bestätigen können, dass die von uns gesetzten Konstruktionsziele des Jets erreicht beziehungsweise übertroffen wurden", sagte Marco Tulio Pellegrini, der Präsident und Hauptgeschäftsführer von Embraer Executive Jets bei der Übergabe der Zulassungsurkunde in Sao Paulo. Als Reichweite hatte Embraer seinen Kunden 3000 NM (5556 km) garantiert. Das zugelassene Flugzeug bietet ihnen nun eine Reichweite von 3125 NM (5788 km). Auch bei der Startstrecke bietet die Legacy 500 bessere Werte als zuvor berechnet. Statt in 1402 m hebt der Zweistrahler bereits schon nach 1245 m ab. Auch in Bezug auf die maximale Reisegeschwindigkeit dürfen sich die Kunden über einen besseren Wert freuen: Statt mit 460 Knoten wie garantiert, können sie nun mit 466 Knoten (863 km/h) ihren Zielen entgegenfliegen.

Die Embraer Legacy ist ein zweistrahliger Business Jet mit Fly-by-Wire-Steuerung. Als Avionik baut Embraer das Pro Line Fusion-Paket von Rockwell Collins ein, das unter anderem mit einem Head-up-Display mit einem koppelbaren Enhanced-Vision-System punktet. Bei den Antrieben hatte sich der Hersteller für zwei Honeywell HTF7500E-Turbofans mit einem Startschub von je 7036 lbs entschieden.



Weitere interessante Inhalte
EBACE 2016 Mexico Across kauft 23 Embraer-Jets

24.05.2016 - Der mexikanische Geschäftsfluganbieter Mexico Across hat bei Embraer eine Bestellung über 23 Businessjets abgegeben. … weiter

Embraer Geschäftsreisejet Legacy 500 für Steilanflüge am London City Airport zugelassen

22.05.2016 - Embraer Executive Jets und Flexjet haben am Freitag die Legacy 500 auf dem London City Airport (LCY) demonstriert. Der Geschäftsreisejet hatte jüngst die notwendige Zulassung erhalten. … weiter

Neuer Businessjet für Schauspieler Jackie Chan Embraer Legacy 500 erstmals für China

03.02.2016 - In Tianjin wurde die erste Embraer Legacy 500 an einen chinesischen Kunden ausgeliefert. Schauspieler Jackie Chan hat den neuen Midsize-Businessjet übernommen. … weiter

Embraer im dritten Quartal im Aufwind Dickes Plus bei den Auslieferungen

15.10.2015 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat im dritten Quartal des Jahres 2015 30 Business Jets ausgeliefert. Das sind doppelt so viele wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. … weiter

Legacy 500: Zulassung in China Eine neue Legacy für Jackie Chan

28.07.2015 - Die Legacy 500 hat die chinesische Zulassung erhalten. Damit ist der Weg frei für die Übergabe des neuen Business Jets an einen prominenten Embraer-Kunden in China. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App