06.08.2012
aerokurier

Learjet 60 XR ProduktionspauseBombardier will die Produktion des Learjet 60 XR stoppen

Nach einem Bericht der Zeitung "Wichita Eagle" wird Bombardier die Produktion des zweistrahligen Business Jets Learjet 60 XR wegen schwacher Nachfrage im Herbst einstellen.

Learjet 60 XR in-flight

 

 

Die Nachfrage nach dem zweistrahligen Business Jet Bombardier Learjet 60 XR ist in den letzten Quartalen immer rückläufig. Wurden im gesamten Jahr 2011 noch 19 Flugzeuge dieses Musters an Kunden geliefert, so sank diese Zahl im ersten Quartal 2012 auf nur noch drei Exemplare. Deshalb stellt Bombardier nach einem Bericht der amerikanischen Tageszeitung "Wichita Eagle" nun konkrete Überlegungen an, die Produktion des Learjet 60 XR im Herbst auszusetzen. Sollte die Produktion gestoppt werden, würden 275 Mitarbeiter entlassen werden. Eine komplette Einstellung des Programms ist nicht vorgesehen. Bei wiederkehrender Nachfrage könnte die Produktion wieder aufgenommen werden, so eine Sprecherin der Firma.

Im Februar 2012 hatte Bombardier die Lieferung des 400. Flugzeugs der Learjet-60-Reihe gefeiert. Der zweistrahlige Jet flog erstmalig 1991 und wurde zwei Jahre später erstmalig ausgeliefert. Das Flugzeug verfügt über eine Reichweite von 2.409 NM (4.461 km) und wird derzeit für einen Listenpreis von rund 13,3 Mio. Dollar angeboten.



Weitere interessante Inhalte
Bombardier Erste Challenger 650 für deutschen Betreiber

10.08.2016 - Bombardier Business Aircraft hat die erste Challenger 650 ausgeliefert, die von Deutschland aus eingesetzt wird. … weiter

EBACE 2016 Flexjet verdoppelt Bestellungen für Bombardier Challenger 350

23.05.2016 - Bombardier gab in Genf bekannt, dass ein jüngst noch ohne Namensnennung gebuchter Auftrag für 20 Challenger 350 im Wert von 354 Millionen US-Dollar von Flexjet stammt. … weiter

Auslieferungen im EASA-Raum beginnen 2016 Challenger 650 erhält EASA-Zulassung

10.03.2016 - Die Challenger 650 hat ihre Musterzulassung durch die europäischen Behörden erhalten. Kunden sollen den Businessjet noch in diesem Jahr in Empfang nehmen. … weiter

Line Maintenance Zehn Jahre Aero Dienst Wien

02.03.2016 - Die Wartungsstation von Aero Dienst in Wien feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Das Leistungsspektrum soll weiter ausgebaut werden. … weiter

Neues Geschäftsmodell Bombardier setzt auf Direktvertrieb

18.01.2016 - Bombardier baut den Vertrieb um: Der Hersteller wird seine Flugzeuge künftig nicht mehr über Partner verkaufen sondern direkt an die Endkunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App