29.10.2012
aerokurier

Tamarack Aerospace fliegt Active Winglets an Cessna Citation CJActive Winglets jetzt auch für die Cessna Ciation CJ

Nachdem Tamarack Aerospace auf dem AOPA Aviation Summit Anfang Oktober in Palm Springs eine Cirrus SR22 mit Active Winglets vorgestellt hat, präsentierte die Firma auf der NBAA in Orlando nun eine Cessna Citation CJ2 mit den neuen Flügelspitzen.

Tamaerack Aerospace Active Winglets Citation CJ Erstflug

Tamarack Aerospace flog die mit Active Winglets ausgerüstete Citation CJ2 am 23. Oktober 2012 zum ersten Mal. Foto und Copyright: © Tamarack Aerospace  

 

Die Start-up-Technologiefirma Tamarack Aerospace aus Sandpoint, Idaho, hat am Vortag der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA in Orlando bekanntgegeben, dass sie am Mittwoch, den 23. Oktober, erstmalig eine Cessna Citation CJ2 mit Active Winglets geflogen hat. Die Firma brachte den zweistrahligen Leichtjet nach Orlando und wird ihn auf der NBAA ausstellen. Das Winglet-System besteht aus neuen, verlängerten Flügelspitzen sowie computergesteuerten Flächen, die wie Mini-Querruder aussehen. Sie reagieren extrem schnell - im Bereich von Millisekunden - auf Änderungen des Auftriebs und steuern entgegen. Tamarack Aerospace hat sich das Prinzip und das System patentieren lassen. Obwohl die Firma regelmäßig mit Cessna über das Programm spricht, ist es kein gemeinsames Projekt des Jetherstellers mit Tamarack. Durch die neuen Winglets wächst die Spannweite der Citation sichtbar. Tamarack Aerospace strebt eine Zulassung des Systems an dem Jetmuster im vierten Quartal 2013 an. Auf der NBAA nimmt das Unternehmen die ersten Bestellungen entgegen.

Durch das neue Winglet-System erhöht sich die Anfangssteigrate des Flugzeugs, und die maximale Zuladung mit vollen Tanks wächst ebenfalls. Das Unternehmen rechnet damit, dass sich auch die Startstrecken verringern werden.

Mehr Infos zu:
Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter

Aircraft-Maintenance Mobiler Service für King Air & Co

16.11.2016 - Textron richtet eine neue Mobile Service Unit (MSU) am Flugplatz Egelsbach ein. Ziel ist es, den Kundendienst für Citation, King Air und Hawker in Deutschland und ganz Europa zu verstärken. … weiter

Krankentransportflüge Tyrol Air Ambulance

08.11.2016 - Ihre Flugzeuge werden liebevoll „Gipsbomber“ genannt und bringen im Winter verunglückte Urlauber aus den Skigebieten nach Hause: Die Tyrol Air Ambulance aus Innsbruck ist Spezialistin für … weiter

Neuer Turboprop-Antrieb von GE Cessna Denali

07.11.2016 - Um seine Vorzüge voll ausspielen zu können, wurde der neue Turboprop-Antrieb von GE nicht in ein bestehendes Flugzeug hineinadaptiert. Textron liefert ihm mit der Cessna Denali eine maßgeschneiderte … weiter

Neuer Business-Jet von Cessna Erfolgreicher Erstflug der Cessna Citation Longitude

11.10.2016 - Die Cessna Aircraft Company gibt den geglückten Jungfernflug der Citation Longitude bekannt. Am 8. Oktober startete der Prototyp mit den Testpiloten Ed Wenninger und Stuart Rogerson am Steuer vom … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App